Liebescomeback? Cora Schumacher und Ralf Schumacher – Ausgerechnet ihr Ex-Mann Ralf steht ihr zur Seite

Cora Schumacher hat in den letzten Monaten schwere Zeiten durchgemacht. Denn die Ex-Ehefrau des ehemaligen Motorsportlers Ralf Schumacher war in den letzten Monaten einem fiesen Mobbing im Internet und den sozialen Medien ausgesetzt gewesen. Hilfe erhielt sie dann jedoch von unerwarteter Seite. Nämlich von ausgerechnet von ihrem Ex-Mann, der Cora in der Not zur Seite stand.

Cora Schumacher wurde fies gemobbt

Diese Erfahrung war für Cora Schumacher sicher alles andere als angenehm. Denn die Ex-Frau von Ralf Schumacher war in den letzten Monaten Opfer von Cybermobbing und wurde deshalb sogar krank. Doch ausgerechnet der Beistand ihres Ex-Mannes half ihr aus einer tiefen seelischen Krise heraus, erklärte Cora nun bei der Zeitschrift „BUNTE“. Wichtig sei, dass man sich selbst liebe, denn dann sei es letztendlich egal was andere über einen denken. An dieses Motto hält sich Cora Schumacher (44), für die die vergangenen Monate alles andere als einfach waren. Denn ein unbedeutender Flirt mit einem Mann führte zu monatelangen Problemen in den sozialen Medien. Offensichtlich wollte Coras Flirt sich auch ein wenig in der Prominenz von Cora Schumacher sonnen.

Seelisch krank! Fieses Cybermobbing gegen Cora Schumacher

Schon nach kurzer Zeit hatte der Mann dann gespürt, dass die attraktive Blondine offensichtlich kein Interesse an einer Beziehung hatte, Daraufhin begann der Mann Cora in den sozialen Medien wie Instagram und Facebook zu schickanieren, gibt Cora beim Gespräch mit der „BUNTE“ offen zu. „Er beleidigte und mobbte mich und forderte seine Follower dazu auf, mich fertigzumachen. Cybermobbing war das“, zeigt sich Cora Schumacher geschockt. Zwar bedeutete der Mann Cora absolut nicht mehr, doch die fiesen Kommentare von wildfremden Menschen hatten der Blondine schwer zu schaffen gemacht. Und zwar so stark, dass Cora sogar durch den emotionalen Stress krank wurde.“Ich hatte wochenlang eine schmerzhafte Gürtelrose im Gesicht. Der seelische Stress fraß sich in mein Gesicht. Es ging mir richtig schlecht.“ Doch glücklicherweise bekam Cora Hilfe von unerwarteter Seite. Denn ausgerechnet Ex-Mann Ralf Schumacher stand Cora in dieser schweren Zeit bei. Nun kann Cora auch wieder lächeln, denn schließlich weiß sie nun, dass es Menschen in ihrem Leben gibt, auf die sie sich zu 100 % verlassen kann.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.