Merkel äußert sich zu Sieg Bidens bei US-Präsidentschaftswahl

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird sich am Montag (10.45 Uhr) in Berlin zum Sieg von Joe Biden bei der US-Präsidentschaftswahl und zur Niederlage von Amtsinhaber Donald Trump äußern. Merkel gratulierte Biden schon am Wochenende demonstrativ herzlich und bot eine enge Zusammenarbeit an. Die Reaktionen in Berlin auf den Ausgang der Wahl in den USA waren von Freude über Bidens Sieg und kaum kaschierter Erleichterung über das absehbare Ende von Trumps Präsidentschaft geprägt.

Die traditionell engen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA hatten in den vergangenen Jahren stark gelitten. Trump übte immer wieder teils aggressive Kritik an Deutschland. Der Demokrat Biden wurde am Samstag nach einem tagelangen Wahlkrimi zum Sieger der Wahl vom 3. November ausgerufen worden. Am 20. Januar soll er als neuer US-Präsident vereidigt werden.

by Markus Schreiber

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.