Reggie Wayne vermögen – das hat Reggie Wayne bisher verdient

Reggie Wayne Nettovermögen: Reggie Wayne ist ein amerikanischer Profi-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 10 Millionen Dollar hat. Reggie Wayne wurde in New Orleans, Louisiana, geboren und besuchte die University of Miami, wo er einen Schulrekord für Fänge aufstellte. Außerdem stellte er in seinem ersten Jahr den Schulrekord für Fänge durch einen Neuling auf, der bis heute nicht gebrochen wurde. Nach seinem Abschluss wurde er 2001 von den Indianapolis Colts gedraftet. Er wurde 2002 ein fester Bestandteil der Startaufstellung und hat seitdem hervorragenden Football für das Team gespielt. Als Colt stellte er zahlreiche Rekorde auf, wurde sechsmal in die Pro-Bowl gewählt, dreimal in die All-Pro-Auswahl und gewann den Super Bowl. Er ist derzeit der 10. in der Karriere der führenden Receiver und der zweite in der Karriere der Playoff-Fänge. Er ist der neunte Spieler, der in seiner Profikarriere 1000 Receptions erzielt hat. Im Jahr 2013 spielte er 189 Spiele in Folge, die drittlängste Serie eines Wide Receivers in der Geschichte der NFL. Er riss sich das Kreuzband und wird für den Rest der Saison 2013 ausfallen.

>

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: Nov 17, 1978 (42 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.