Schock für die Queen! Enkelin stürzt schwer bei Reitturnier!

Was für Wochen für die Queen! Ihr Sohn, Prinz Andrew soll in einen Sex-Ring Skandal verstrickt sein, Harry und Meghan stoßen sie vor den Kopf und sagen Ihr auf Bamoral ab und nun stürzt ihre Enkelin vor den Augen der Familie schwer bei einem Reitturnier!

Enkelin der Queen, Zara Tindall, stürzt von Pferd!

Wer selber reitet weiß, wie gefährlich ein Sturz vom Pferd sein kann, die Enkelin der Queen, Zara Tindall, stürzte nun bei den Burghley Horse Trials schwer mit ihrem Pferd und das vor den Augen der Familie, ein riesen Schock für die Royals und alle anwesenden! Wie die „Daily Mail“ berichtete, stürzte Tindall vor den Zuschauern und ihrer Familie, der Schock saß bei allen Beteiligte tief!

Tindall stürzte schon einmal bei diesem Rennen!

Zara Tindall trat mit ihrem 10-jährigen Pferd Class Affair an, das sie seit 2017 reitet. Schon einmal trat sie bei den Bourghley Horse Trials an, und auch damals stürzte sie! Obwohl sie als erfahrene Springreiterin gilt (2012 nahm sie an den Olympischen Spielen teil!) stützte sie an einem Hindernis bei einem Sprung! Der Sturz selber lief aber wohl glimpflich ab und sie musste nicht ins Krankenhaus.

Glück im Unglück, denn noch mehr negative News kann die Queen aktuell nicht gebrauchen!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.