Sue Ane Langdon Vermögen – so reich ist Sue Ane Langdon wirklich

Nettovermögen von Sue Ane Langdon: Sue Ane Langdon ist eine amerikanische Schauspielerin mit einem Nettovermögen von 3 Millionen Dollar. Sue Ane Langdon wurde im März 1936 in Paterson, New Jersey, geboren. Von 1959 bis 1961 spielte sie die Hauptrolle als Kitty Marsh in der Fernsehserie Bachelor Father. Von 1970 bis 1972 spielte Langdon die Hauptrolle der Lillian Nuvo in der Fernsehserie Arnie. Sie spielte auch in mehreren Filmen mit, darunter A Guide for Married Men, The Cheyenne Social Club, The Rounders, Roustabout und Frankie and Johnny. Sue Ane Langdon begann ihre Karriere als Sängerin in der Radio City Music Hall und spielte auf der Bühne. Sie trat in dem Broadway-Musical The Apple Tree und später in der Produktion Hello Dolly im The Little Theatre on the Square auf. Langdon gewann 1972 einen Golden Globe Award für die beste Nebendarstellerin – Fernsehen für Arnie, nachdem sie 1971 für dieselbe Rolle für denselben Preis nominiert worden war.

Vermögen: $3 Millionen
Geburtsdatum: März 8, 1936 (84 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.