Tony Gwynn Vermögen – so reich ist Tony Gwynn wirklich

Tony Gwynn Nettovermögen und Gehalt: Tony Gwynn war ein pensionierter amerikanischer Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar hatte. Tony Gwynn wurde am 9. Mai 1960 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Er wuchs in Long Beach, Kalifornien auf, wo er Baseball, Basketball und Football spielte. Er besuchte die Long Beach Polytechnic High School und wurde dann von der San Diego State University rekrutiert, um Basketball zu spielen. Tony entschied sich in seinem ersten Jahr überhaupt nicht Baseball zu spielen, aber schließlich überzeugte ein Highschool-Freund ihn und den Trainer des Teams, es doch zu probieren. Tony wurde bald ein All-Star in zwei Sportarten an der SDSU. Er stellte in beiden Sportarten Schulrekorde auf, die bis heute Bestand haben. Er wurde in der dritten Runde des Draft 1981 von den San Diego Padres ausgewählt. Er wurde zu einem der angesehensten und talentiertesten Spieler in der MLB. Während seiner Profikarriere, die sich von 1982 bis 2001 erstreckte, spielte Tony jede Saison für die Padres. Sein Karriere-Schlagdurchschnitt lag bei .331. Er hatte 3141 Karriere-Hits, 135 Homeruns und 1138 RBIs. Tony war 15 mal MLB All-Star, 5 mal Gold Glove Gewinner, 7 mal Silver Slugger und 8 mal NL Batting Champion. Seine Trikotnummer wurde von den Padres im Jahr 2004 in Rente geschickt. Tragischerweise starb Tony Gwynn am 16. Juni 2014 im Alter von 54 Jahren an Speicheldrüsenkrebs.

>

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Mai 9, 1960 – Jun 16, 2014 (54 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.