Verlässt Thomas Seitel Helene Fischer? Dieses Szenario ist denkbar

Ist sie bald alleine? Lange Zeit war es ruhig um Helene Fischer. Eigentlich wollte die erfolgreiche Sängerin ihre Auszeit mit 2 Konzerten in Österreich und der Schweiz beenden. Doch das ansteckenden Coronavirus hat ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun ist es sogar möglich, dass Helene bald auch auf Lebensgefährten Thomas Seitel verzichten muss, der anscheinend ein verlockendes Angebot vorliegen hat.

Ist die Beziehung in Gefahr?

Gleiche Characktere ziehen sich angeblich magisch an. Doch wenn zwei Personen gleiche Eigenschaften haben und die gleichen Ziele verfolgen, dann kann die Beziehung schnell unter diesen Bedingungen leiden. Helene Fischer ist der Prototyp einer fleißigen und ehrzeizigen Künstlerin. Durch harte Arbeit hat sie es zum Superstar der Schlagerbranche gebracht. Und auch ihr Lebensgefährte Thomas Seitel wollte einst hoch hinaus. Sport ist für den Akrobaten extrem wichtig, er brachte es damit sogar in die Bundesliga der Turner. „Ich habe von internationalen Wettkämpfen geträumt!“, erinnert sich Thomas in einem der wenigen Interviews. Immerhin hat er es so als Tänzer und Akrobat an die Seite von Helene Fischer geschafft. Doch seit die beiden auch privat ein Paar sind, muss Thomas eigene Karriere anscheinend hintenanstehen. Häufig wirkt Thomas deshalb wie ein schickes Accessoire an der Seite der erfolgreichen Helene. Doch jetzt scheint auch Thomas eine Chance zu bekommen.

Muss Helene Fischer bald auf ihren Thomas verzichten?

Und würde der ehrgeizige Thomas etwa ein interessantes Angebot aus dem Ausland annehmen, auch wenn dadurch eine Beziehung auf Distanz mit seiner Helene von Nöten wäre? Nun hat der Akrobat anscheinend die Chance auf weltberühmten Bühnen weltweit sein Können zeigen zu dürfen. Die Zeitschrift „Das Neue Blatt“ hatte Kontakt mit den Entscheidungsträgern des „Cirque du Soleil“ in Amerika. Und die sind angeblich sehr an Thomas Seitel interessiert. „Wir würden uns sehr freuen, seinen Lebenslauf und sein Bewerbungsvideo zu bekommen. Er kann es uns online hochladen. Wenn er für eine Rolle ausgesucht wird, kontaktieren wir ihn sofort“, heißt es aus den USA. Ein Abgebot, dass Thomas eigentlich gar nicht ablehnen kann, wenn er aus Helenes Schatten treten will, den wie sagte er einst: „Ich habe einen eigenen Namen, bin eine eigenständige Person und habe selbst etwas zu sagen. Wir führen eine Beziehung auf Augenhöhe!“ Man darf gespannt sein, ob Thomas Seitel diese Chance nun tatsächlich ergreifen wird.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.