Vermögen: Allison Jones – wie viel Geld hat Allison Jones wirklich

Allison Jones Reinvermögen: Allison Jones ist eine amerikanische Casting-Direktorin mit einem Nettovermögen von 1 Million Dollar. Allison Jones wurde im Juli 1955 in Needham, Massachusetts, geboren. Sie ist vor allem dafür bekannt, Ensemble-Casts für viele Fernsehserien und Filme zusammenzubringen. Jones wurde 1982 Casting-Direktorin und arbeitete zunächst von 1985 bis 1989 an der Fernsehserie Family Ties. Von 1988 bis 1989 arbeitete sie als Casting Director für die Fernsehserie Day by Day, von 1988 bis 1989 für Davis Rules, von 1990 bis 1992 für The Fresh Prince of Bel-Air, von 1992 bis 1993 für The Fresh Prince of Bel-Air, von 1992 bis 1993 für Flying Blind, von 1999 bis 2000 für Freaks and Geeks, von 2000 bis 2002 für Spin City, von 2001 bis 2003 für Undeclared, von 2005 bis 2009 für The Office, von 2012 bis 2016 für Veep, von 2017 für Love, von 2004 bis 2017 für Curb Your Enthusiasm, von 2016 bis 2017 für The Good Place, von 2004 bis 2018 für Arrested Development und vieles mehr. Jones arbeitete auch für die Filme The 40-Year-Old Virgin, Knocked Up, Borat: Cultural Learnings of America for Make Benefit Glorious Nation of Kazakhstan und mehr. Sie gewann einen Primetime Emmy Award für Freaks und Geeks und zwei weitere für Veep.

Vermögen: $1 Million
Geburtsdatum: 13. Juli 1955 (65 Jahre alt)
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Casting Direktor
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.