Vermögen: Henry Darrow – wie viel Geld hat Henry Darrow wirklich

Henry Darrow Reinvermögen: Henry Darrow ist ein puerto-ricanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Henry Darrow wurde im September 1933 in New York City, New York, geboren. Er verfügt über mehr als 140 Schauspielerkredite und eine seiner bekanntesten Rollen war die Hauptrolle als Manolito „Mano“ Montoya in der Fernsehserie The High Chaparral von 1967 bis 1971. Von 1973 bis 1974 spielte er die Hauptrolle des Alex Montenez in der Fernsehserie The New Dick Van Dyke Show. Darrow spielte von 1974 bis 1975 die Hauptrolle als Lt. Manuel „Manny“ Quinlan in der Serie Harry O. Von 1989 bis 1992 spielte er die Hauptrolle des Rafael Castillo in der Serie Santa Barbara. Henry Darrow spielte von 1990 bis 1993 die Hauptrolle des Don Alejando de la Vega in der Fernsehserie Zorro. Von 1998 bis 2001 hatte er eine wiederkehrende Rolle als Dr. Carlos Nunez in der Seifenoper The Bold and the Beautiful. Im Jahr 1990 gewann er einen Daytime Emmy Award für Santa Barbara und 2012 erhielt er einen Preis für sein Lebenswerk von den ALMA Awards.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Sep 15, 1933 (86 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 10 in (1,78 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.