Vermögen: Iván Rodríguez – wie viel Geld hat Iván Rodríguez wirklich

Ivan Rodriguez ist ein ehemaliger puerto-ricanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 65 Millionen Dollar hat. Rodriguez wurde am 27. November 1971 in Manati, Puerto Rico, geboren und gab sein Debüt in der Major League Baseball als Catcher für die Texas Rangers am 20. Juni 1991. Rodriguez, auch bekannt als „Pudge“, spielte für die Texas Rangers, die Florida Marlins, die Detroit Tigers, die New York Yankees, die Houston Astros, kehrte zu den Texas Rangers zurück und beendete seine MLB-Karriere bei den Washington Nationals, für die er am 27. September 2011 seinen letzten Auftritt hatte. Rodriguez besuchte die Lino Padron Rivera High School und unterschrieb nach der High School sofort bei den Rangers. Er ist vierzehnfacher All-Star, dreizehnfacher Gold-Glove-Award-Gewinner, siebenfacher Silver-Slugger-Award-Gewinner, World-Series-Champion 2003, AL-MVP 1999 und NLCS-MVP 2003. Während seiner gesamten Karriere hat er einen Schlagdurchschnitt von .296, insgesamt 2.844 Hits, 311 Homeruns und insgesamt 1.332 Runs Batted In vorzuweisen. Er ist am 18. April 2012 offiziell in den Ruhestand getreten und hat drei Kinder mit den Namen Ivan Derrek, Amanda Christine und Ivanna Sofia. Die Minnesota Twins drafteten Ivan Derrek im Jahr 2011. Rodriguez und seine ehemalige Frau gründeten 1993 die Ivan „Pudge“ Rodriguez Foundation, die Familien in Puerto Rico, Dallas und Fort Worth helfen soll.

>

Vermögen: $65 Millionen
Geburtsdatum: 1971-11-30
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.