Vermögen: Marty Friedman – wie viel Geld hat Marty Friedman wirklich

Marty Friedman Reinvermögen: Marty Friedman ist ein amerikanischer Gitarrist mit einem Nettovermögen von 10 Millionen Dollar. Marty Friedman wurde im Dezember 1962 in Washington, D.C. geboren. Er ist vor allem als Lead-Gitarrist der Heavy-Metal-Band Megadeth bekannt. Friedman hat außerdem mehrere Soloalben veröffentlicht und in der Band Cacophony gespielt. Er zog nach Tokio, Japan, und trat in mehr als 700 Fernsehsendungen auf. Friedman war 1990 auf den Megadeth-Alben Rust in Peace (1990), Countdown to Extinction (1992), Youthanasia (1994), Hidden Treasures (1997) und Risk (1999) zu hören. Sein erstes Solo-Debütalbum Dragon’s Kiss erschien 1988, und es folgten die Soloalben Scenes 1992, Introduction 1994, True Obsessions 1996, Music for Speeding 2003, Loudspeaker 2006, Future Addict 2008, Tokyo Jukebox 2009, Bad D.N.A. 2010, Tokyo Jukebox 2 2011, Metal Clone X (mit Freddy Lim) 2012, Inferno 2014 und Wall of Sound 2017.

Vermögen: $10 Millionen
Geburtsdatum: Dez 8, 1962 (57 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 6 in (1,68 m)
Beruf: Musiker, Songwriter, Gitarrist, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.