Vermögen: Winter Ave Zoli – wie viel Geld hat Winter Ave Zoli wirklich

Winter Ave Zoli Nettowert: Winter Ave Zoli ist eine amerikanische Schauspielerin und Model, die über ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar verfügt. Winter Ave Zoli wurde in New Hope, Pennsylvania, geboren. Sie ist vor allem für ihre Rolle als Lyla Winston in der Fernsehserie Sons of Anarchy bekannt. Ihre Familie zog in die Tschechoslowakei, als Winter 11 Jahre alt war. Winter studierte Ballett, wechselte aber zum Musiktheater. Mit 13 Jahren begann sie, in Bühnenproduktionen zu arbeiten. Im Alter von 17 Jahren besuchte sie das Theaterprogramm der Carnegie-Mellon-Sommerschule. Mit 19 Jahren studierte sie an der Schauspielschule der Atlantic Theater Company in New York City. Zoli zog dann nach Los Angeles, Kalifornien. Ihr Fernsehdebüt gab sie 1999 in einer Episode von The Scarlet Pimpernel, und ihr Filmdebüt gab sie 1999 in der Hauptrolle der Tasha in dem Film Flawless. Im Jahr 2005 spielte sie die Hauptrolle in der TV-Miniserie Revelations. Ihre bekannteste Rolle ist seit 2009 die Rolle der Lyla in der Fernsehserie Sons of Anarchy. Zoli hat auch in den Filmen Bad Company, The League of Extraordinary Gentlemen, The Prince and Me, Hellboy, Tristan + Isolde, The Oh in Ohio, Trust Me, Sex and Death, Reservations, The Pagan Queen, Pscyh:9, Bad Ass und Cat Run 2 mitgespielt. Winter posierte nackt für das Playboy-Magazin in der Ausgabe vom März 2011.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: 1980-03-30
Geschlecht: Weiblich
Höhe: 6 ft 3 in (1,91 m)
Beruf: Schauspieler, Modell
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.