Wiley Vermögen – so reich ist Wiley wirklich

Wiley Reinvermögen: Wiley ist ein englischer Rapper, Songwriter, Plattenproduzent, DJ und Musiker mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Wiley wurde im Januar 1979 in Bow, Ost-London, England, geboren. Er war Mitglied der britischen Garagencrew Pay As U Go. Die Gruppe hatte mit der Single „Champagne Dance“ einen Top 40-Hit. Wiley veröffentlichte 2004 sein erstes Studioalbum „Treddin‘ on Thin Ice“, das in Großbritannien Platz 45 erreichte. Im Jahr 2006 veröffentlichte er das Album Da 2nd Phaze. Wileys Album Playtime Is Over erreichte 2007 Platz 6 der britischen R&B-Charts. Er veröffentlichte 2008 die Alben Grime Wave, See Clear Now im Jahr 2008, Race Against Time im Jahr 2009, 100% Publishing im Jahr 2011, Evolve or Be Extinct im Jahr 2012, The Ascent im Jahr 2013 und Snakes & Ladders im Jahr 2014. Sein Album Godfather wurde 2017 veröffentlicht und erreichte Platz 1 der britischen R&B-Charts und Platz 9 in Großbritannien. Wiley hat mehrere Singles auf Platz 1 gebracht, darunter „Wearing My Rolex“, „Heatwave“ (mit Ms. D) und „Can You Hear Me? (Ayayaya)“ (mit Sketpa, JME & Frau D). Wiley wird als der Pate des Schmutzes bezeichnet.

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: 19. Januar 1979 (41 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Disc Jockey, Plattenproduzent, Zeremonienmeister, Musiker, Rapper, Songwriter, Musikkünstler, Geschäftsmann
Nationalität: England
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.