Aaron Rowand Vermögen – so reich ist Aaron Rowand wirklich

Aaron Rowand Nettovermögen und Gehalt: Aaron Rowand ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar hat. Aaron Rowand wurde am 29. August 1977 in Portland, Oregon geboren und begann seine Zeit in der Major League Baseball im Jahr 2001, als er sich den Chicago White Sox als Pinch Hitter anschloss und später als Outfielder aufblühte. Zu den Teams, für die er spielte, gehören die Chicago White Sox von 2001 bis 2005, die Philadelphia Phillies von 2006 bis 2007 und die San Francisco Giants von 2008 bis 2001. Er nahm an zwei World-Series-Meisterschaften teil, war 2007 All-Star und gewann im selben Jahr den Gold Glove Award. Mit einem Schlagdurchschnitt von .273, 536 geschlagenen Runs und insgesamt 136 Homeruns war Rowand dafür bekannt, mit seiner rechten Hand zu schlagen und zu werfen. Obwohl sein letzter Major-League-Auftritt bei den San Francisco Giants am 30. August 2011 war, schloss Rowand von Winter 2011 bis Frühjahr 2012 einen Minor-League-Vertrag mit den Miami Marlins ab. Rowand ist mit Marianne Griffin verheiratet und hat zwei Kinder mit den Namen Tatum und McKay. Zu den weiteren besonderen Erwähnungen von Aaron Rowand gehört eine Episode in Staffel 3 von American Chopper: Senior vs. Junior, in der Paul Junior ein von Rowand inspiriertes Motorrad baute.

>

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: Aug 29, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft (1.8542 m)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.