Chris Maragos Vermögen – so reich ist Chris Maragos wirklich

Chris Maragos Nettovermögen: Chris Maragos ist ein amerikanischer Footballspieler, der ein Nettovermögen von 6 Millionen Dollar hat. Derzeit spielt er als Safety für die Seattle Seahawks. Chris Maragos wurde am 6. Januar 1987 in Racine, Wisconsin, geboren. Er spielte drei Jahre lang Football und Leichtathletik an der Park High School, bevor er für seine letzte Saison an die Horlick High School wechselte. Nach seinem Abschluss schrieb sich Chris Maragos bei Western Michigan ein, wo er von dem etablierten Wide Receiver Greg Jennings lernte. Nachdem er in seiner Redshirtsaison acht Spiele bestritten hatte, wechselte Maragos nach Wisconsin. Bei den Badgers wechselte er vom Wide Receiver zum Free Safety. In seinen zwei Saisons in Wisconsin kam er auf 94 Tackles und fünf Interceptions und erzielte 2009 ein Tor bei einem gefälschten Field Goal Versuch. Nachdem er während des NFL Draft 2010 nicht gedraftet wurde, unterschrieb Maragos bei den San Francisco 49ers. Nachdem er in der Saison 2010 nur wenig gespielt hatte, wurde Maragos 2011 entlassen. Bald darauf wurde er von den Seattle Seahawks unter Vertrag genommen, für die er mit Unterbrechungen spielte und regelmäßig als „Special Teams Player of the Week“ ausgezeichnet wurde. Maragos war Mitglied des Seahawks-Teams, das die NFC-Meisterschaft gewann und im Super Bowl XLVIII spielte.

>

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: Jan 6, 1987 (34 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.78 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.