Corey Pavin Vermögen – so reich ist Corey Pavin wirklich

Corey Pavin Nettowert: Corey Pavin ist ein amerikanischer Profigolfer, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. In einer Profikarriere, die sich über drei Jahrzehnte erstreckt, hat Pavin auf zahlreichen bemerkenswerten Golfturnieren weltweit gespielt, darunter die PGA Tour und die Champions Tour. Dank seines außergewöhnlichen Spiels schaffte er es im Zeitraum von 1986 bis 1997 mehr als 150 Wochen in den Top-10 der Offiziellen Golf-Weltrangliste zu verbringen. Geboren als Corey Allen Pavin am 16. November 1959 in Oxnard, Kalifornien, machte Pavin zunächst als Golfer bei Junioren- und Amateurturnieren auf sich aufmerksam. Während seines Studiums an der UCLA wurde er rekrutiert, um für die Universität College-Golf zu spielen, wo er in die erste Mannschaft der All-American gewählt wurde (1979 und 1982), 11 Siege errang und 1982, im Jahr seines Abschlusses, zum NCAA Player of the Year ernannt wurde. Noch im selben Jahr wurde er Profi und hat seitdem auf jeder der folgenden Touren mindestens einen Sieg errungen: PGA Tour (15 Siege), European Tour (1 Sieg), Japan Golf Tour (2 Siege), PGA Tour of Australia (2 Siege) und Champions Tour (1 Sieg). Im Jahr 1991 wurde er zum führenden Geldgewinner der PGA Tour und zum PGA Player of the Year ernannt.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Nov 16, 1959 (61 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Golfer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.