Doug Pederson vermögen – das hat Doug Pederson bisher verdient

Doug Pederson Nettovermögen und Gehalt: Doug Pederson ist ein amerikanischer Football-Trainer und ehemaliger Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. Doug Pederson wurde im Januar 1968 in Bellingham, Washington, geboren. Er war ein Quarterback, der an der Ferndale High School spielte und seinen College-Football an der Northeast Louisiana absolvierte. Pederson spielte von 1992 bis 1994 und erneut 1995 für die Miami Dolphins. Er spielte von 1995 bis 1998 für die Green Bay Packers, 1999 für die Philadelphia Eagles, 2000 für die Cleveland Browns und von 2001 bis 2004 wieder für die Packers. Er spielte auch in der World League of American Football und der NFL Europe. Pederson gewann den Super Bowl XXXII mit den Green Bay Packers. Seine Trainerkarriere begann er bei der Calvary Baptist Academy von 2005 bis 2008. Anschließend war Doug Pederson von 2009 bis 2010 Offensive Quality Control Coordinator bei den Philadelphia Eagles. Von 2011 bis 2012 war er der Quarterback-Coach der Eagles und von 2013 bis 2015 der Offensive Coordinator der Kansas City Chiefs. Pederson wurde 2016 der Head Coach der Philadelphia Eagles. Als Trainer der Eagles gewann er den Super Bowl LII.

>

Vermögen: $12 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.