Familien-Drama! 8-jähriges Mädchen verschwindet spurlos bei Waldspaziergang – Polizei auf verzweifelter Suche!

Unglaublicher Zwischenfall im Waldmünchen in der Oberpfalz! Dort ist ein 8-jähriges Mädchen auf einem Familienspaziergang spurlos verschwunden. Einsatzkräfte der Polizei suchen nun im Grenzgebiet zu Tschechien nach dem Kind. Bisher gibt es keine Spur von dem Mädchen, weshalb die Polizei nun auch die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach der kleinen Julia bittet.

Waldmünchen: Kleines Mädchen verschwindet bei Familienwanderung

Zahlreiche Polizeikräfte suchen um Waldmünchen nach der kleinen Julia S. (8). „Wir werden alles Mögliche tun, um das Kind zu finden“, erklärte der Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberpfalz am Montagmorgen gegenüber den Medien. Das kleine Mädchen war zusammen mit seiner Familie am Sonntag auf einer Wanderung in einem Waldgebiet im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Tschechien unterwegs. Die Gruppe bestand aus den Eltern und insgesamt 3 Kindern. Während der Wanderung hatten sich die Kinder dann von den Eltern entfernt. Nachdem die Erwachsenen die Kinder nicht finden konnten, alarmierten sie die Einsatzkräfte der Polizei. Diese konnten sowhl den Sohn der Familie als auch einen Neffen in dem Waldgebiet entdecken. Von der kleinen Julia fehlt jedoch weiter jede Spur. Offensichtlich wollte die Familie einen Aufstieg zum Cherchov, dem höchten Berg im Böhmerwald machen.

Polizei sucht mit Großaufgebot nach verschwundenem Mädchen

Aktuell sind rund 130 Einsatzkräfte der Polizei auf der Suche nach dem Mädchen sein. Zudem sollen sich auch die tschechieschen Behörden in die Suche eingeschaltet haben. Bislang blieb jedoch selbst der Einsatz von Hubschraubern und Spürhunden erfolglos. Zudem wird die Suche auch von der Bergwacht und dem THW unterstützt. Auch rund um den Ort Waldmünchen wird nach dem Mädchen gesucht. Trotz des enormen Personaleinsatzes hatte die Suche bislang keinen Erfolg. Aus diesem Grund hat die Polizei nun ein Foto des Kindes veröffentlicht, und bittet damit die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach Julia. Das Mädchen ist 8 Jahre alt und ca. 140 Zentimeter groß, von schlanker Statur und hat schulterlange, blonde Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war das Mädchen mit einer blauen Jacke, einer dunklen Hose, roten Schuhen und einem rosa Halstuch bekleidet. Wer das Kind gesehen hat oder Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten sich unter der Nummer 110 an den Polizeinotruf zu wenden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.