Fares Fares Vermögen – so reich ist Fares Fares wirklich

Nettowert der Tarife: Fares Fares ist ein schwedisch-libanesischer Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar verfügt. Fares Fares wurde im April 1973 in Beirut, Libanon, geboren. Von 2014 bis 2016 spielte er die Hauptrolle des Fauzi Nadal in der Fernsehserie Tyrant. Außerdem hatte er wiederkehrende Rollen in der TV-Miniserie Goldene Braune Augen als Roshan im Jahr 2007 und in der TV-Serie Maria Wern als Jonathan im Jahr 2008. Fares spielte in den Filmen Vor dem Sturm und Jalla! Jalla! im Jahr 2000, Days Like This im Jahr 2001, Kopps im Jahr 2003, Tag und Nacht, Chlorox, Ammonium und Kaffee, und The Fakir im Jahr 2004, Bang Bang Orangutang im Jahr 2005, Kill Your Darlings and 7 Millionaires im Jahr 2006, For a Moment, Freedom im Jahr 2008, Easy Money im Jahr 2010, Safe House, Easy Money II: Schwer zu töten und Zero Dark Thirty im Jahr 2012, Abteilung Q: Der Hüter der verlorenen Fälle im Jahr 2013, Der Abwesende im Jahr 2014, Kind 44 im Jahr 2015, Die Kommune, Abteilung Q: Eine Verschwörung des Glaubens, und Rogue One im Jahr 2016, und Der Nile-Hilton-Vorfall im Jahr 2017. Sein Bruder ist der Filmregisseur Josef Fares.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: April 29, 1973 (47 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 1 in (1,86 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Libanon
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.