Guy Forget Vermögen – so reich ist Guy Forget wirklich

Guy Forget Nettowert: Guy Forget ist ein französischer Profi-Tennisspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 12 Millionen Dollar hat. 1965 in Casablanca, Marokko, geboren, bahnte sich Forget seinen Weg durch die Junioren-Tennis-Ränge, gewann 1982 die French Open für Junioren und wurde bald darauf Profi-Spieler. Vier Jahre später erreichte Forget seine beste Grand-Slam-Platzierung, gewann den World Team Cup als Mitglied der französischen Mannschaft und holte sechs Titel im Doppel. Er gewann zwei französische Davis Cups in den Jahren 1991 und 1996. Er spielte ein Dutzend Jahre lang in diesem Team und erzielte eine Karrierebilanz von 38:11. Forget trat 1997 mit einer Karrierebilanz von 380-291 und elf Einzeltiteln zurück. Seine höchste Platzierung als Einzelspieler war die Nummer vier, und er erreichte zweimal das Viertelfinale der Australian Open sowie dreimal das Viertelfinale in Wimbledon. Als Doppelspieler kletterte Forget bis auf Platz drei der Weltrangliste mit einer Karrierebilanz von 387-182 und 28 Titeln. Forget hat in seiner 15-jährigen Karriere nie einen Grand-Slam-Titel gewonnen. Seine Preisgelder während seiner gesamten Karriere belaufen sich auf etwas mehr als fünfeinhalb Millionen Dollar. Seit seinem Rücktritt ist Forget als Mannschaftskapitän des Davis Cups für Frankreich tätig. Forget ist mit seiner Frau Isabelle verheiratet.

>

Vermögen: $12 Millionen
Geburtsdatum: Jan 4, 1965 (56 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,9 m (6 ft 2 in)
Beruf: Tennisspieler, Trainer
Nationalität: Frankreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.