Huawei Mate S2: möglicher Nachfolger aufgetaucht und sieht dem Nexus 6P ähnlich 1
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Überraschend sind jetzt ein paar Bilder bei der TENAA aufgetaucht, welches das Huawei Mate S2 zeigen könnte.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Viel Informationen gibt es dazu aber noch nicht außer die Fotos der TENAA. Wer sich auskennt, wird beim Design gleich ein Smartphone einfallen, was fast identisch aussieht?! Richtig das Nexus 6P von Google aus 2015. Das merkt man besonders, wenn man das Gerät mal umdreht und sich die Rückseite anschaut. Der schwarze Rahmen oben um die Kamera mit dem LED-Blitz ist fast wie beim Nexus 6P. Anscheinend wird das Mate S2 dann aber nur mit einer Kameralinse kommen und nicht wie beim P9 mit zwei. Insgesamt doch etwas ungewöhnlich, dass man ein neben dem P9 und Honor 8 oder V8 noch so ein weiteres Gerät plant, denn man hat auch bei Huawei/Honor mittlerweile genügend Geräte im Portfolio. Der Vorgänger Mate S wurde 2015 vorgestellt und zählte auch zu den Flaggschiffgeräten und war nicht besonders günstig.

Laut Gerüchte rechnet man bei den technischen Daten auch mit Kirin 960 Octa-Core Prozessor mit 2.6GHz und der Mali T880 GPU. Vermutlich dann noch 64GB internen Speichre mit 4GB RAM. Aber das noch reine Spekulation.

 

Schaut man sich im Vergleich nachfolgend mal das Nexus 6P, sieht man wo das Design ursprünglich herkommt.

Nexus 6P
Nexus 6P

Quelle: Weibo

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.