Kenny Perry Vermögen – so reich ist Kenny Perry wirklich

Kenny Perrys Nettovermögen: Kenny Perry ist ein amerikanischer Profigolfer, der ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar hat. Kenny Perry wurde in Elizabethtown, Kentucky, geboren und begann mit seinem Vater Golf zu spielen, als er in der Grundschule war. Er spielte in seinem High-School-Team und besuchte dann die Western Kentucky University. Nachdem er in den frühen 80er Jahren Profi wurde, kämpfte er einige Jahre lang. 1985 qualifizierte er sich schließlich für die PGA Tour. Er trat sowohl auf der PGA als auch auf der Champions Tour an. Er hat 14 PGA Tour Events und 2 Champions Tour Events gewonnen. Er beendete die Open Championship im Jahr 2003 auf dem achten Platz. Auch bei den U.S. Open belegte er 2003 den dritten Platz. Außerdem belegte er den zweiten Platz bei der PGA Championship 1996 und beim Masters Tournament 2009. Im Jahr 2009 wurde er mit dem Payne Stewart Award ausgezeichnet.

>

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: Aug 10, 1960 (60 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,88 m (6 ft 2 in)
Beruf: Golfer
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.