Mario Winans Vermögen – so reich ist Mario Winans wirklich

Mario Winans Reinvermögen: Mario Winans ist ein amerikanischer R&Amp;B-Produzent, Sänger, Songwriter und Musiker mit einem Nettovermögen von 2 Millionen Dollar. Mario Winans wurde im August 1974 in Orangeburg, South Carolina, geboren. Er veröffentlichte sein erstes Studioalbum Story of My Heart im Jahr 1997. Winans veröffentlichte 2004 das Album Hurt No More, das Platz 1 der US R&B-Charts und Platz 2 der Billboard 200 Charts erreichte. Seine Single „I Don’t Wanna Know“ (mit Enya und P. Diddy) erreichte Platz 2 der Billboard Hot 100 und der US R&B-Charts und Platz 1 in Großbritannien. Mario ist der Sohn des Gospelkünstlers Vickie Winans. Er war auf der Single „Best Friends“ von Puff Daddy zu hören, die in Großbritannien Platz 2 und in den US R&B-Charts Platz 3 erreichte. Winans war auch auf der Single „I Need a Girl (Part Two)“ von P. Diddy featuring Loon zu hören, die in den US-Rhythmus-Charts Platz 1, in den US-Rap- und US $&B-Charts Platz 2 und in den Billboard 200 und im Vereinigten Königreich Platz 4 erreichte. Winans gewann 2006 einen Grammy Award für die beste Gospel-Performance als Autor/Produzent für „Pray“ von CeCe Winans.

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Aug 27, 1974 (46 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Sängerin, Plattenproduzentin, Liedermacherin, Musikerin
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.