Quentin Jammer Vermögen – so reich ist Quentin Jammer wirklich

Quentin Jammer Nettovermögen und Gehalt: Quentin Jammer ist ein American Football Cornerback für die Denver Broncos, der ein geschätztes Nettovermögen von 16 Millionen Dollar hat. Quentin Jammer wurde 1979 in Angleton, Texas geboren, wo er Highschool-Football an der Angelton High School spielte. Er war der All-District-Safety, Cornerback, Linebacker, Wide Receiver und Quarterback sowie der defensiv wertvollste Spieler während seines Abschlussjahres. Quentin Jammer war auch ein Leichtathletikstar im Weitsprung, 100-Meter-Lauf und 200-Meter-Lauf. Quentin Jammer spielte von 1997-2001 College-Football an der University of Texas in Austin unter Head Coach Mack Brown. Er wurde in seinen Junior- und Senior-Jahren in die erste Mannschaft der Big 12 Conference gewählt und wurde in seiner Senior-Zeit in die erste Mannschaft der All-Americans und zum Co-MVP des Teams gewählt. Quentin Jammer wurde in der ersten Runde des NFL-Drafts 2002 von den San Diego Chargers als fünfter Spieler ausgewählt. Er spielte 11 Saisons lang für die Chargers. Quentin Jammer spielte in seiner Rookie-Saison nur vier Spiele, aber 2003 begann er als Cornerback und hat seitdem immer wieder angefangen. Er spielte bis zum Ende der Saison 2012 für San Diego und unterschrieb Ende Mai 2013 bei den Denver Broncos.

>

Vermögen: $16 Millionen
Gehalt: $4 Millionen
Geburtsdatum: Jun 19, 1979 (41 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.