Ricky Williams Vermögen – so reich ist Ricky Williams wirklich

Ricky Williams ist ein ehemaliger amerikanischer Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 3 Millionen Dollar hat. Ricky Williams hat sein Nettovermögen als Running Back in der National Football League (NFL) für 11 Saisons verdient und er spielte auch für eine Saison mit der Canadian Football League (CFL). Er wurde am 21. Mai 1977 in San Diego, Kalifornien, geboren und hat eine Zwillingsschwester namens Cassandra. Er besuchte die Patrick Henry High School und spielte später College-Football an der University of Texas. Während seiner College-Football-Karriere war er zweimaliger All American und gewann die Heisman Trophy. Er begann seine Profikarriere 1999, als er von den New Orleans Saints gedraftet wurde; 2002 wurde er zu den Miami Dolphins gehandelt. Im Jahr 2006 wurde er von der NFL wegen Drogenkonsums suspendiert und schloss sich den Toronto Argonauts der Canadian Football League an. Er kehrte 2007 als Mitglied der Dolphins in die NFL zurück. Ab der Saison 2011 war er Mitglied bei den Baltimore Ravens. Am 4. September 2009 heiratete er seine langjährige Freundin Kristin Barnes; er ist außerdem Vater von fünf Kindern von drei verschiedenen Frauen. Williams ist außerdem Veganer und ein aktiver Unterstützer der PETA.

>>

Vermögen: $3 Millionen
Geburtsdatum: Mai 21, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.78 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler, Sportler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.