Robin Uthappa Vermögen 2021 – so reich ist Robin Uthappa wirklich

Der indische Kricketspieler Robin Uthappa hat ein geschätztes Nettovermögen von 2,1 Millionen Dollar. Er ist dafür bekannt, dass er maßgeblich am Sieg Indiens bei der ICC World T20 World Cup 2007 beteiligt war.

Im April 2006 debütierte Uthappa im One Day International. Als Eröffnungsschläger erzielte er insgesamt 86 Punkte, was sein Debüt zu einem vollen Erfolg werden ließ. Seine Taktik, den Bowler zu attackieren, hat ihm den Beinamen „The Walking Assassin“ eingebracht. Sein ODI-Debüt fand am 15. April 2006 gegen England statt. Sein letztes ODI war am 6. Juli 2008 gegen Sri Lanka.

Robin Venu Uthappa wurde am 11. November 1985 in Kodagu, Karnataka, Indien geboren. Seit Mitte 2008 konnte er wegen eines Formtiefs, unter dem er leidet, nicht mehr für Indien spielen.

  • Quelle des Reichtums: Kricket, Sport
  • Alter: 34
  • Geburtsort: Bezirk Kodagu, Indien
  • Größe: 1,70 m
  • Familienstand: Verheiratet (Sheetal Gautham)
  • Vollständiger Name: Robin Venu Uthappa
  • Nationalität: Inder
  • Geburtsdatum: November 11, 1985
  • Ethnische Zugehörigkeit: Inder
  • Beruf: Kricketspieler
  • Ausbildung: Jain-Universität
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.