Taylor Lautner vermögen – das hat Taylor Lautner bisher verdient

Taylor Lautner Nettovermögen und Gehalt: Taylor Lautner ist ein amerikanischer Schauspieler, Synchronsprecher, Model und Kampfkünstler mit einem Nettovermögen von 40 Millionen Dollar. Obwohl Lautner seine Karriere als Kinderschauspieler begann, reifte er später zu Erwachsenenrollen heran und erlangte weitreichende Anerkennung für seine Rolle als Jacob im Twilight Filmfranchise. Taylor Lautner hat ein beträchtliches Medienecho ausgelöst, und er wird von verschiedenen Publikationen oft in den Listen der „Schönsten Menschen“ genannt. Darüber hinaus war er einst der bestbezahlte Teenager-Schauspieler Hollywoods.

<Taylor Daniel Lautner wurde am 11. Februar 1992 in Grand Rapids, Michigan, geboren. Aufgewachsen in einem katholischen Haushalt an der Seite einer jüngeren Schwester, begann Lautner schon sehr früh mit der Schauspielerei. Infolgedessen wurde er in der Schule oft schikaniert. Obwohl dies für den jungen Schauspieler frustrierend war, schwor er sich, sich niemals durch die Meinung anderer Menschen von seiner Leidenschaft und seiner Karriere abhalten zu lassen.

Neben der Schauspielerei interessierte sich Lautner schon in jungen Jahren sehr für Karate. Er zeichnete sich in diesem Sport aus, verdiente sich den schwarzen Gürtel und gewann mehrere Meisterschaften. Schliesslich zog seine Familie nach Kalifornien um, damit er an Vorsprechen teilnehmen und seine Schauspielkarriere noch weiter vorantreiben konnte. Während er die High School besuchte, engagierte sich Lautner in Tanzteams und verschiedenen sportlichen Aktivitäten, während er seine Schauspielkarriere fortsetzte. Dies ging so lange, bis er merkte, dass er nicht alles auf einmal jonglieren konnte, und von da an konzentrierte er sich auf die Schauspielerei.

<Taylor Lautner begann seine Schauspielkarriere bereits in den späten 90er Jahren als Kinderschauspieler. Ein entscheidender Moment kam 2001, als er eine Rolle in dem für das Fernsehen gedrehten Film Shadow Fury buchte. In den folgenden Jahren etablierte sich Lautner als talentierter Synchronsprecher in Zeichentrickserien wie Danny Phantom, What’s New, Scooby-Doo?, und Duck Dodgers. Er arbeitete auch als Synchronsprecher für Werbespots.

Eine von Lautners frühesten Breakout-Rollen war in Die Abenteuer von Haijunge und Lavagirl in 3-D. Er spielte die Hauptrolle und wurde von den Kritikern trotz einer negativen Reaktion auf den Film als Ganzes gelobt. Seine nächste Rolle kam mit Cheaper by the Dozen 2, der ebenfalls negative Kritiken erhielt. Danach wechselte Lautner in Fernsehrollen mit Auftritten in Shows wie Love Inc. und My Own Worst Enemy.

Während diese Rollen den jungen Taylor Lautner sicherlich als talentierten und verlässlichen Schauspieler etablierten, trat er erst 2007 wirklich auf die Bühne. Dies war natürlich seinem Casting in Twilight als Jacob Black zu verdanken. Der Film war ein Kassenschlager, der weltweit über 392 Millionen Dollar einspielte.

Obwohl ursprünglich angekündigt war, dass die Rolle des Jakob wegen der physischen Verwandlung der Figur in den kommenden Fortsetzungen neu besetzt werden würde, gelang es Lautner, seinen Platz in der Besetzung zu behalten, nachdem er viele Monate lang intensiv trainiert hatte. Infolgedessen spielte Lautner in den Twilight’s Folgen eine viel zentralere Rolle und wurde aufgrund seines Körperbaus zu einem wichtigen Sexsymbol. Er erregte auch wegen seines neuen Erscheinungsbildes große Aufmerksamkeit in den Medien, obwohl dies aufgrund der Tatsache, dass er zu dieser Zeit minderjährig war, von vielen als umstritten angesehen wurde. Die Twilight-Filme erzielten kumulative Einnahmen von 3,3 Milliarden Dollar.

Nach seinem Auftritt in der Dämmerung Franchise setzte Lautner seine Schauspielkarriere mit einer Hauptrolle in dem Film Abduktion fort. Der Film war jedoch sowohl in kommerzieller als auch in kritischer Hinsicht ein Flop. Im Jahr 2013 trat er auch an der Seite von Adam Sandler in Grown Ups 2 auf – ein Film, der weithin als einer der schlechtesten je gedrehten Filme gilt. Im Jahr 2014 schloss er sich der Besetzung der Fernsehserie Cuckoo an. Im Jahr 2016 buchte er eine wiederkehrende Rolle in der Fernsehserie Scream Queens.

.

<: Taylor verdiente nur 1 Million Dollar für die allererste Rate von Dämmerung. Für die zweite Tranche verdiente er 4 Millionen Dollar und für die dritte Tranche 7,5 Millionen Dollar. Außerdem erhielt er einen Anteil von 2,5% an den Gewinnen des dritten Films, wodurch sich seine Gesamteinnahmen auf 15 Millionen Dollar erhöhten. Er verdiente 12,5 Millionen Dollar pro Stück für „Breaking Dawn“ Teil 1 und Teil 2. Insgesamt verdiente Taylor 45 Millionen Dollar aus dem Twilight Franchise.

Outside of Twilight verdiente er 7,5 Millionen Dollar für den Film „Entführung“.

(Foto von Jason Merritt/Getty Images)

< Es wird allgemein berichtet, dass Taylor Lautner noch immer bei seinen Eltern und seiner Schwester in Los Angeles lebt. Er ist auch immer noch leidenschaftlicher Karate-Fan und trainiert regelmäßig. Darüber hinaus hat Taylor Lautner erklärt, dass er einen drogen- und alkoholfreien Lebensstil führt.

Mein Leben: Persönliches Leben:

<Im Jahr 2013 begann Taylor Lautner mit der Schauspielerin Marie Avgeropoulos auszugehen, nachdem sich die beiden am Set des Films Tracers kennen gelernt hatten. Sie trennten sich jedoch 2015. 2018 begann er, mit einer Krankenschwester namens Taylor Dome auszugehen.

<Im Jahr 2012 erwarb Lautner für nur 1,86 Millionen Dollar ein beeindruckendes Grundstück im San Fernando Valley von Los Angeles. Erscheint diese Summe etwas niedrig für eine 10.000 Quadratfuß große Villa im Herzen eines exklusiven Viertels von LA? Nun, Lautner konnte es zu einem rekordtiefen Preis erwerben, weil sein Vorbesitzer in ernsthafte finanzielle Schwierigkeiten geriet.

Während der Finanzkrise 2008-2009 kämpfte der NFL-Spieler Marcellus Wiley darum, das Eigentum zu behalten, und es wurde schließlich von Kreditgebern wieder in Besitz genommen. Marcellus Wiley hatte das Herrenhaus bereits 2005 für 2,2 Millionen Dollar gekauft. Das mit der Rücknahme beauftragte Finanzinstitut wollte das Anwesen schnell verkaufen und den Verlust ausgleichen, und deshalb konnte Lautner so viel bekommen.

Als Lautner das Haus 2020 schließlich verkaufte, hatte der nächste Besitzer nicht so viel Glück. Lautner verlangte vom NFL-Spieler Todd Gurley eine Summe von 4,2 Millionen Dollar für das Anwesen, um in relativ kurzer Zeit eine massive Gewinnspanne zu erzielen. Dennoch wird sich Gurley sicherlich über die Koiteiche, den Swimmingpool und die Garage mit 7 Autos freuen.

Laut öffentlichen Aufzeichnungen besitzt Taylor immer noch 10 Morgen abgelegenen Grundbesitz in der kalifornischen Stadt Castaic, die er 2011 für 2 Millionen Dollar gekauft hat.

<Im Jahr 2011 berichtete TMZ , dass David Lautner einen 2012 SLS AMG gekauft habe. Das Mercedes-Automobil kostete Lautner stolze 200.000 Dollar und wird komplett mit Flügeltüren und einem Motor geliefert, der innerhalb von vier Sekunden auf null bis sechzig kommt und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 Meilen pro Stunde erreicht. Darüber hinaus besitzt Lautner einen BMW der 5er-Serie mit dunkel getönten Scheiben für mehr Privatsphäre.

Vermögen: $40 Millionen
Geburtsdatum: Februar 11, 1992 (28 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 8 in (1,74 m)
Beruf: Schauspieler, Model, Kampfkünstler, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.