Thiago Alves vermögen – das hat Thiago Alves bisher verdient

Thiago Alves Nettowert: Thiago Alves ist ein brasilianischer Mixed Martial Artist, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Er wurde 1983 in Fortaleza, Brasilien, geboren. Thiago Alves tritt in der UFC (Ultimate Fighting Championship) als Weltergewichtler an. Im Alter von 14 Jahren begann er mit dem Training im Muay Thai. Seinen ersten MMA-Kampf als Amateur gewann Thiago Alves im Alter von 15 Jahren, als er einen Gegner besiegte, der ein ganzes Jahrzehnt älter war. Mit 17 trainierte er bereits MMA. Er besitzt einen braunen Gürtel in brasilianischem Jiu-Jitsu. Als Thiago Alves 19 Jahre alt war, zog er nach Coconut Creek, Florida, um ein Vollzeittraining in den Einrichtungen des American Top Team aufzunehmen. In seiner bisherigen professionellen Mixed Martial Arts-Karriere (2013) hat Thiago Alves, der unter dem Spitznamen „Pitbull“ bekannt ist, 28 Kämpfe bestritten und dabei 19 Siege errungen, davon 11 durch K.o., zwei durch Submission und sechs durch Entscheidung. Bei seinen neun Niederlagen gab es nur eine durch K.o.. Vier waren durch Submission und vier durch Entscheidung. Thiago Alves wurde zuletzt im März 2012 im MMA-Ring gesehen. Nach vier Operationen, um eine Knieverletzung, einen Bizepsriss und eine arteriovenöse Fehlbildung in seinem Gehirn zu reparieren, wird er voraussichtlich nicht vor 2014 in den Ring zurückkehren, wenn er sich von diesen Verletzungen erholt und rehabilitiert.

>

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Mai 22, 1982 (38 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 9 in (1.77 m)
Nationalität: Brasilien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.