Unglaublicher Unfall auf der A3 – Mann fällt aus fahrendem Laster – LKW-Fahrer setzt seine Fahrt einfach fort

Kaum zu glauben, was am frühe Mittwochabend auf der Autonahn A3 bei Raunheim (Kreis Groß-Gerau) passiert ist. Dort war ein Mann während der Fahrt aus einem fahrenden Lastwagen auf die Fahrbahn der Autobahn gestürzt. Bei dem Unfall hatte sich der Mann schwere Verletzungen zugezogen. Der Fahrer des Laster hatte die Fahrt weiter fortgesetzt.

Kurioser Unfall auf der A3 – Mann stürzt von Anhänger auf die Fahrbahn

Am späten Mittwochnachmittag waren mehrere Autofahrer Zeugen eines unglaublichen Unfalls geworden. Diese hatten beobachtet, wie gegen etwa 17.30 Uhr auf der A3 etwa auf Höhe des Mönchhofdreiecks auf der Fahrspur in Richtung Wiesbaden ein Mann vom Anhänger des eines LKW auf die Fahrbahn gestürzt war. Offenbar hatte der Fahrer des Sattelzugs selbst diesen Vorfall nicht mitbekommen, denn dieser setzte seine Fahrt ohne zu stoppen fort. Augenzeugen des Unfalls hatten den Rettungsdienst informiert. Kurze Zeit später konnte der schwer verletzte Mann von der Fahrbahn gerettet werden. Sein Verletzungen wurden als schwer aber nicht lebensbedrohlich bezeichnet. Die Identität des Unfallopfers ist bislang noch ungeklärt.

Fahndung nach Lastwagen führt zu schnellem Erfolg

Unmittelbar nach dem Vorfall hatte die Polizei die Fahndung nach dem Sattelzug eingeleitet, die bereits kurze Zeit später zum Erfolg führte. Das schwere Fahrzeug konnte noch auf der A3 bei Flörsheim gestoppt werden. Bei der Durchsuchung des Fahrzeug wurden auch zwei 17 Jahre alte Jugendliche aus Afghanistan auf der Ladefläche des Anhängers gefunden. Offenbar handelt es sich um Flüchtlinge. Die beiden Fahrer des Sattelzugs im Alter von 42 und 60 Jahren waren vorläufig festgenommen worden. Nun vermutet die Polizei, dass der beim Unfall verletzte Mann ebenfalls ein Flüchtling sein könnte. Nun will die Polizei ermitteln, unter welchen Umständen der Mann vom Anhänger des LKW gefallen ist. Während der Rettungsarbeiten war die A3 zwischen dem Mönchhofdreieck und der Anschlussstelle Raunheim ungefähr 1 Stunde lang gesperrt worden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.