Vermögen 2022: Cory Nastazio – so viel geld hat Cory Nastazio

Cory Nastazio Nettovermögen: Cory Nastazio ist ein BMX-Draufgänger, der ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar hat. Geboren am 11. Mai 1978 in Flushing, ist sein Spitzname „Nasty“, denn Cory Nastazio gilt als böser Junge der BMX-Wettbewerbe. Nach dem Gewinn von Silber bei den X Games 2000 und Gold bei den Australian X Games 2002 brachten Nastazios Leistungen ihm 2002 und 2003 den NORA Cup ein.

Seine Karriere nahm im April 2004 eine unerwartete Wendung, als sein Honda Civic gegen einen Baum prallte und er zwei Wochen lang auf der Intensivstation lag. Trotz einer Blutung auf einer Seite seines Gehirns, gebrochenen Rippen und einer kollabierten Lunge erholte er sich vollständig. Seitdem ist er mit voller Kraft zurückgekehrt, gewann 2006 den Extreme Thing Contest und landete sowohl 2005 als auch 2008 in den Top 10 der BMX-Dirt-Rangliste der Dew Tour. Er ist für seine Tattoos, sein stacheliges Haar und seine verrückte Persönlichkeit ebenso bekannt wie für seine Fähigkeiten auf dem Bike. Nasty’s Popularität hat ihn auf die Seiten der Zeitschriften Maxim, Rolling Stone und Stuff gebracht. Nastazio hat zwei Kinder, Trey und Londyn.

Vermögen: $1,5 Millionen
Geburtsdatum: Mai 11, 1978 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika