Vermögen: Alex Pall – wie viel Geld hat Alex Pall wirklich

Alex Pall Reinvermögen: Alex Pall ist ein amerikanischer Musiker und DJ mit einem Nettovermögen von 70 Millionen Dollar. Am bekanntesten ist er als eine Hälfte des Duos The Chainsmokers zusammen mit Andrew Taggart.

Alex Pall ist ein amerikanischer Musiker und DJ mit einem Nettovermögen von 70 Millionen Dollar.

Alex Pall wurde im Mai 1985 in Westchester County, New York, geboren. Die Chainsmokers gründeten sich 2012 als DJ und Produktionsduo. Ihr erstes Studioalbum Memories…Do Not Open wurde 2017 veröffentlicht und erreichte in den USA und Kanada Platz 1. Es erreichte auch Platz 2 in Belgien und Norwegen, Platz 3 in Großbritannien und Schweden und Platz 4 in Australien und Neuseeland. Sie brachten 2015 das EP-Bouquet heraus, das Platz 2 in der US-Tanzkarte erreichte, und 2016 das EP-Collage, das Platz 1 in der US-Tanzkarte und Platz 6 in der Billboard 200-Karte erreichte. Die Chainsmokers hatten Nr. 1-Hits mit den Singles „#Selfie“, „Roses“ (mit Rozes), „Don’t Let Me Down“ (mit Daya), „Closer“ (mit Halsey), „Paris“ und „Something Just Like This“ (mit Coldplay). 2018 veröffentlichten sie ihr zweites Studioalbum Sick Boy“ (mit Daya).

Außerhalb der Musik sind Andrew Taggart und Alex Paul die größten Nicht-Gründungsinvestoren des Alkoholunternehmens JaJa Tequila.

Ergebnisse: Zwischen Juni 2017 und Juni 2018 haben The Chainsmokers insgesamt 45 Millionen Dollar eingenommen. Ein Jahr zuvor hatten sie persönlich insgesamt 38 Millionen Dollar eingenommen. Zwischen Juni 2018 und Juni 2019 erwirtschaftete das Duo insgesamt 46 Millionen Dollar. Zwischen Juni 2019 und Juni 2020 erwirtschaftete das Duo zusammen 70 Millionen Dollar, womit sich ihre vierjährigen Einkünfte auf insgesamt 200 Millionen Dollar beliefen.

Vermögen: $70 Millionen
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.