Vermögen: Björn Gustafsson – wie viel Geld hat Björn Gustafsson wirklich

Björn Gustafsson Reinvermögen: Björn Gustafsson ist ein schwedischer Komiker und Schauspieler mit einem Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Björn Gustafsson wurde im Februar 1986 in Göteborg, Schweden, geboren. Im Jahr 2008 spielte er die Hauptrolle in der Fernsehserie Morgonsoffan. Gustafsson spielte 2011 die Rolle des Benjamin in der Fernsehserie Robins. Im selben Jahr spielte er die Hauptrolle in der Serie Nissene über skog og hei. Von 2012 bis 2013 war er als Wikinger in der Fernsehserie Kontoret zu sehen. Björn Gustafsson spielte als Junior in der Fernsehserie Barna Hedenhous uppfinner julen im Jahr 2013. Im Jahr 2014 spielte er die Hauptrolle als Gunnar in der Serie Soder om Folkungagatan. Gustafsson spielte 2015 die Rolle des Tim in der Fernsehserie Boy Machine. Von 2016 bis 2017 spielte er die Hauptrolle als Don der Weiße in der Fernsehserie People of Earth. Er spielte auch in mehreren Filmen mit, darunter Kenny Begins, Cockpit, Spy und Kung Fury. Björn Gustafsson spielte auch in Fernsehserien wie Parlamentet und Stockholm Live.

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: 19. Februar 1986 (34 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler, Komiker
Nationalität: Schweden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.