Vermögen: Dennis Eckersley – wie viel Geld hat Dennis Eckersley wirklich

Dennis Eckersley Nettovermögen: Dennis Eckersley ist ein amerikanischer ehemaliger Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar hat. Dennis Eckersley wurde in Oakland, Kalifornien, geboren und spielte in der High School sowohl Baseball als auch Football. Er entschied sich schließlich, Football aufzugeben und sich auf Baseball zu konzentrieren. Die Cleveland Indians verpflichteten ihn direkt nach der High School, und er verbrachte drei Jahre in den Minor Leagues, bevor er 1975 in die Majors berufen wurde. In diesem Jahr gewann er den AL Rookie Pitcher of the Year Award. Nach drei erfolgreichen Saisons bei den Cleveland Indians, in denen er im Mai 1977 einen No-Hitter warf, wurde er zu den Boston Red Sox gehandelt. Danach spielte er für die Chicago Cubs, die Oakland Athletics, die St. Louis Cardinals und wieder für die Boston Red Sox, bevor er sich 1998 zur Ruhe setzte. Er ist ein 6-facher All Star, ein World Series Champion, ein American League MVP und ein AL Cy Young Award Gewinner. Im Jahr 2004 wurde er in die Baseball Hall of Fame aufgenommen.

>

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Okt 3, 1954 (66 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,88 m (6 ft 2 in)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.