Vermögen: Geno Smith – wie viel Geld hat Geno Smith wirklich

Geno Smith Nettowert: Geno Smith ist ein amerikanischer Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Geno Smith ist am besten als Quarterback für die New York Jets bekannt; er wurde von den Jets in der zweiten Runde des NFL Draft 2013 ausgewählt. Er wurde am 10. Oktober 1990 in Miami, Florida, geboren. Sein Großonkel, Danny Smith, war ein rekordbrechender All-American Hürdenläufer an der Florida State und sein Cousin Melvin Bratton war Mitte der 1980er Jahre ein Star-Running Back an der University of Miami. Smith besuchte die West Virginia University, studierte Englisch und spielte von 2009 bis 2012 für das Football-Team der West Virginia Mountaineers. Er erhielt eine Einladung zum Scouting Combine, wo seine Leistung von den Scouts gut aufgenommen wurde, aber sie merkten an, dass seine Ballplatzierung verbessert werden muss. Smith wurde weithin als einer der Top-Prospects neben EJ Manuel von der Florida State University angesehen. In den Tagen vor dem Draft zeigten mehrere NFL-Teams Interesse an Smith, darunter die Kansas City Chiefs, Jacksonville Jaguars, Oakland Raiders, Philadelphia Eagles, Buffalo Bills und New York Jets. Smith gab sein Profidebüt in der Preseason am 9. August 2013 gegen die Detroit Lions. Er brachte 6 von 7 Pässen für 47 Yards an, verließ das Spiel aber wegen einer Knöchelverletzung im zweiten Viertel. Seine Röntgenaufnahmen zeigten keine strukturellen Schäden und Smith kehrte am 11. August 2013 ins Training zurück. Smith wurde am 4. September 2013 zum Starting Quarterback des Teams ernannt.

>

Vermögen: $2 Millionen
Geburtsdatum: Okt 10, 1990 (30 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 6 ft 3 in (1.91 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.