Vermögen: Gunnar Hansen – wie viel Geld hat Gunnar Hansen wirklich

Gunnar Hansens Reinvermögen: Gunnar Hansen war ein isländisch-amerikanischer Schauspieler und Autor mit einem Nettovermögen von 5 Millionen Dollar. Gunnar Hansen wurde im März 1947 in Reykjavik, Island, geboren und starb im November 2015. Seine bekannteste Rolle war seine Hauptrolle als Leatherface in dem 1947 gedrehten Film The Texas Chain Saw Massacre, der sein schauspielerisches Debüt war. Danach spielte Hansen hauptsächlich in Horrorfilmen mit, darunter in den Filmen Hollywood Chainsaw Hookers, Campfire Tales, Mosquito, Hatred of a Minute, Murder-Set-Pieces, Swarm of the Snakehead, Reykjavik Whale Watching Massacre und Texas Chainsaw 3D. Im Jahr 2008 gewann er einen Eyegore-Preis. Hansen schloss sein Studium an der University of Texas in Austin ab und versuchte sich in einem offenen Casting für Leatherface. Er ist Autor von Büchern wie Islands at the Edge of Time, A Journey to America’s Barrier Islands und Chain Saw Confidential. Gunnar Hansen starb am 7. November 2015 im Alter von 68 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: März 4, 1947 (73 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 6 ft 3 in (1,93 m)
Beruf: Schauspieler, Autor, Lehrer, Drehbuchautor
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.