Vermögen: Herb Dean – wie viel Geld hat Herb Dean wirklich

Herb Dean Nettovermögen und Gehalt: Herb Dean ist ein amerikanischer Mixed Martial Arts Schiedsrichter und Kämpfer im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar hat. Herb Dean wurde in Pasadena, Kalifornien, geboren und gab sein professionelles Mixed Martial Arts-Kampfdebüt im Jahr 2001. Er trainierte mit Submission Factory und kämpfte in fünf Kämpfen während seiner sechs Jahre als professioneller MMA-Kämpfer. Er gewann zwei Kämpfe, einen durch Submission und einen durch Knockout. Er wurde zu einem der bekanntesten und angesehensten Kampfrichter in der MMA-Szene und hat über 3500 Kämpfe geleitet. Er ist der Go-To Referee für alle hochkarätigen Wettkämpfe und wird regelmäßig bei großen Ultimate Fighting Championships Events im Ring gesehen. Er ist dafür bekannt, Kämpfe zu stoppen und einzugreifen, wenn Kämpfer schwer verletzt sind, auch wenn die Kämpfer selbst nichts von dem Ausmaß der Verletzungen wissen. Mehrere Kämpfer schreiben ihm zu, dass er Kämpfe gestoppt hat, bevor ihre Verletzungen zum Karriereende führten. Er hat den MMA Referee of the Year Award jedes Jahr gewonnen, seit es ihn gibt.

>

Vermögen: $1,5 Millionen
Gehalt: 500 Tausend Dollar pro Jahr
Geburtsdatum: 1970-09-30
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,85 m (6 ft)
Beruf: Referee, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.