Vermögen: José Reyes – wie viel Geld hat José Reyes wirklich

Jose Reyes Nettowert und Gehalt: Jose Reyes ist ein dominikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 75 Millionen Dollar hat. Jose Reyes wurde im Juni 1983 in Villa Gonzalez, Santiago, Dominikanische Republik geboren. Er unterschrieb einen Vertrag bei den New York Mets, nachdem er 1999 bei einem Tryout-Camp von Scouts entdeckt wurde. Als Shortstop spielte er für die Kingsport Mets, Capital City Bombers, St. Lucie Mets, Binghamton Mets und Norfolk Tides. Sein Debüt in der Major League gab er im Juni 2003. Während seiner Zeit bei den Mets war Reyes viermal All-Star in den Jahren 2006, 2007, 2010 und 2011. Von 2005 bis 2007 war Reyes dreimaliger National League Stolen Base Champion. Außerdem war er viermaliger NL-Dreifach-Champion in den Jahren 2005, 2006, 2008 und 2011. Reyes gewann den Silver Slugger Award im Jahr 2006 und war NL-Schlagmeister im Jahr 2011. Er ist der New York Mets All-Time-Leader sowohl bei Triples als auch bei gestohlenen Basen. Im Jahr 2006 unterzeichnete er eine Vertragsverlängerung mit den Mets über 23,25 Millionen Dollar. Reyes unterschrieb 2012 bei den Miami Marlins für einen Sechsjahresvertrag über 106 Millionen Dollar. Im November 2012 wurde er zu den Toronto Blue Jays gehandelt. Jose vertrat die Dominikanische Republik auch bei den World Baseball Classic in den Jahren 2006, 2009 und 2013. Er gewann eine Goldmedaille bei den World Baseball Classic 2013. Er wurde 2016 zurück zu den Mets gehandelt. Mit Stand September 2018 hat Jose allein 137 Millionen Dollar an Gehalt verdient. Das ist genug, um ihn zu einem der 50 bestverdienenden Spieler in der MLB-Geschichte zu machen.

>

Vermögen: $75 Millionen
Gehalt: 22 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Jun 11, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,85 m (6 ft)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Dominikanische Republik
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.