Vermögen: Žydrūnas Ilgauskas – wie viel Geld hat Žydrūnas Ilgauskas wirklich

Zydrunas Ilgauskas Nettowert: Zydrunas Ilgauskas ist ein amerikanischer ehemaliger Profi-Basketballspieler, der ein Nettovermögen von 55 Millionen Dollar hat. Zydrunas Ilgauskas wurde 1975 in Kaunas, Litauen, geboren und begann seine professionelle Basketball-Karriere 1993 in seinem Heimatland. Drei Jahre später wählten die Cleveland Cavaliers Ilgauskas beim NBA-Draft 1996 mit der 20. Seine frühe Zeit bei den Cavs war von Verletzungen gezeichnet und er verbrachte kaum Zeit auf dem Spielfeld bis zur Saison 2003, als das Team das Phänomen LeBron James draftete. Ilgauskas blieb in den nächsten Saisons gesund und erhielt eine Vertragsverlängerung über fünf Jahre und 55 Millionen Dollar. Er blieb bei den Cavs bis Anfang 2010, als er zu den Washington Wizards gehandelt wurde. Ein paar Tage später machten die Wizards Ilgauskas zu einem Free Agent und er landete einen Einjahresvertrag bei den Cavs. Nach dem Ende der Saison unterschrieb er einen Einjahresvertrag über 1,3 Millionen Dollar bei den Miami Heat, um an der Seite von James, Dwyane Wade und Chris Bosh zu spielen. Trotz der Teilnahme an der Meisterschaft verloren die Heat und Ilgauskas zog sich nach dem Ende der Saison zurück. Anfang 2011 nahm er eine Stelle als Assistent des General Managers der Cavs an. Seine Nummer wurde seitdem von seinem ursprünglichen Team abgesetzt. Ilgauskas, der auch in der litauischen Nationalmannschaft spielte, ist zweifacher NBA-All-Star.

>

Vermögen: 55 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Jun 5, 1975 (45 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 7 ft 3 in (2.21 m)
Beruf: Basketballspieler, Geschäftsmann
Nationalität: Litauen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.