Xiaomi stellt überarbeitete Redmi 2A Prime Version mit 2GB RAM vor

0

Xiaomi stellt jetzt eine überarbeitete Version mit minimalen Veränderungen des Redmi 2A vor.

 

Die beiden Vorgängermodelle Redmi 2 und Redmi2A verkauften sich über 13 Millionen mal innerhalb von fünf Monaten. Das schon mal eine Hausnummer. Anscheinend Grund genug für Xiaomi noch mal eine leicht verbesserte Version des Redmi2A Prime herauszubringen!?

xiaomi redmi2a enhanced 630x5051

Die Unterschiede sind wirklich nicht sehr groß aber wichtig. Das Design hat sich auf jeden Fall nicht verändert. Der interne Speicher beträgt jetzt 16GB und 2GB RAM. Der Vorgänger hatte 8GB interner Speicher mit 1GB RAM. Der Prozessor ein 1,5GHz Leadcore L1860C  Quad-Core und ist somit etwas schneller als beim Vorgänger. Leadcore soll laut Aussage der chinesischen Webseite cnBeta.com mittlerweile zu 51% Xiaomi gehören

Das Display ist wie beim Vorgänger ein 4,7 Zoll 720p Display. Die restlichen Spezifikationen sind unverändert. So gibt es ein 8MP Haupt- & 2MP Frontkamera, 4G LTE (ohne Band 20 / 800mHz), DualSIM-Kartenslot und einen 2.200mAh Akku. Ausgeliefert wird das Redmi 2A mit Android 5.0 Lollipop und der eigenen Nutzeroberfläche MIUI 6.0.

Das Redmi 2A Prime wird dann wieder mal mit einem Knallerpreis rausgehauen. So kostet das Smartphone in China 549 Yuan umgerechnet 79 Euro (über Importeure vermutlich teurer!) und das ist auf jeden Fall ein Kampfpreis.

T1ztWQBmxT1RXrhCrK1

 

 

Quelle: Xiaomi | Xiaomi 2

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: