David Coulthard vermögen – das hat David Coulthard bisher verdient

David Coulthard Nettovermögen: David Coulthard ist ein britischer Formel-1-Rennfahrer, Moderator, Kommentator und Journalist, der ein Nettovermögen von 80 Millionen Dollar hat. David Coulthard wurde im März 1971 in Twynholm, Kirkcudbrightshire, Schottland, Vereinigtes Königreich, geboren. Er beendete die Formel-1-Fahrerweltmeisterschaft 2001 als Zweiter für McLaren. Coulthard begann seine Karriere im Alter von 11 Jahren im Kartsport. Er nahm an der britischen Formel-Ford-Meisterschaft und der Formel-3000-Serie teil. 1994 stieg er in die Formel 1 ein. Coulthard fuhr von 1994 bis 2008 in der Formel-1-Weltmeisterschaft mit Williams, McLaren und Red Bull. Er hatte 13 Siege und 12 Pole Positions. Sein erster Sieg war beim Großen Preis von Portugal 1995 und sein letzter beim Großen Preis von Australien 2003. Danach arbeitete er als Berater für Red Bull und als Kommentator für die BBC. Seit 2016 ist er Kommentator und Analyst für Channel 4.

>>.

Vermögen: $80 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.