Eilmeldung: TV-Moderator Günther Jauch (64) positiv auf Corona getestet! So geht es Ihm jetzt

Das ist eine Schockmeldung für viele Fans! Einer der beliebtesten deutschen TV-Moderatoren hat wohl Corona – Günther Jauch! Noch schlimmer – mit 64 Jahren ist er wohl auch noch mit einem höheren Risiko versehen – wie geht es Ihm und wie geht es mit seiner Sendung weiter?

Erster Sendungs-Ausfall seit 31 Jahren!

Schockmeldung! Moderator Günther Jauch (64) ist positiv auf Corona getestet worden. Das gab der TV-Sender RTL am Freitag bekannt. Damit fällt Jauch nach Sender-Angaben zum ersten Mal seit 31 Jahren für einen Moderations-Job aus: Er sollte am Samstag die Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ moderieren. Wie geht es nun weiter?

Jauch muss ersetzt werden

In der RTL-Show tritt Jauch normalerweise an der Seite von Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger auf – nun soll er für die Ausgabe am Samstag ersetzt werden. Wer an die Stelle des „Wer wird Millionär“-Moderators tritt, ist noch nicht bekannt. Der Ersatz soll in der Live-Show bekannt gegeben werden. Wie es aktuell gesundheitlich um Günther Jauch steht, ist noch unklar.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.