Ian Kinsler Vermögen – so reich ist Ian Kinsler wirklich

Ian Kinsler Nettowert: Ian Kinsler ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar hat. Ian Kinsler wurde im Juni 1982 in Tucson, Arizona, geboren. Kinsler ist ein Second Baseman, der als Rechtshänder schlägt und wirft. Mit seinem Team der Canyon del Oro High School gewann er 1997 und 2000 die Staatsmeisterschaften. Ian Kinsler wurde im Jahr 2000 von den Arizona Diamondbacks in der 29. Er entschied sich, für das Central Arizona College zu spielen und wurde 2001 erneut von den Diamondbacks in der 26. Runde gedraftet. Kinsler entschied sich für die Arizona State University und spielte dann für die University of Missouri. Er wurde 2003 von den Texas Rangers in der 17. Runde zum dritten Mal gedraftet. Sein Debüt für die Rangers gab er im April 2006, wo er bis 2013 spielte. Kinsler wurde 2009 von der Sporting News in die Liste der 50 größten aktuellen Spieler im Baseball aufgenommen. Er hat zweimal 30 Homeruns geschlagen und 30 Bases in der gleichen Saison gestohlen, was ihn zu einem von nur 12 Spielern in der Geschichte der MLB macht, die dies mehr als einmal geschafft haben. Kinsler hat 2009 einen Cycle geschlagen und dabei sechs von sechs Bases gestohlen. Er ist ein viermaliger All-Star in den Jahren 2008, 2010, 2012 und 2014. Im Jahr 2014 wurde er zu den Detroit Tigers gehandelt.

>

Vermögen: $50 Millionen
Geburtsdatum: Jun 22, 1982 (38 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.