Ilie Năstase Vermögen – so reich ist Ilie Năstase wirklich

Ilie Nastase Nettowert: Ilie Nastase ist ein rumänischer Profi-Tennisspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 15 Millionen Dollar hat. Ilie Năstase wurde im Juli 1946 in Bukarest, Rumänien, geboren. Er begann seine Amateurkarriere im Jahr 1966 und wurde 1969 Profi. Während seiner Karriere gewann Nastase über $2 Millionen an Preisgeldern. Er gewann 58 Einzeltitel in seiner Karriere, was Platz 10 aller Zeiten bedeutet. Seine Einzelbilanz war 779-305 und er war im August 1973 die Nummer 1 der Weltrangliste. Ilie gewann die US Open im Jahr 1972 und die French Open im Jahr 1973. Er erreichte 1972 und 1976 das Finale in Wimbledon. Nastase ist einer von nur fünf Spielern, die mehr als 100 ATP-Profi-Titel gewonnen haben. Als Doppelspieler gewann er 45 Titel und hatte eine Karriere-Bilanz von 479-208. Er erreichte das Finale des Davis Cups in den Jahren 1969, 1971 und 1972. Er gewann drei Grand-Slam-Titel im Herrendoppel und zwei im gemischten Doppel. Ilie gewann vier Masters-Grand-Prix-Jahresendmeistertitel sowie sieben Championship-Series-Titel. Im Jahr 2005 wurde er vom Tennis-Magazin als 28. bester Spieler der letzten 40 Jahre eingestuft. Nastase wurde 1991 in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen. Er schrieb mehrere französische Romane und kandidierte 1996 für das Amt des Bürgermeisters von Bukarest. Er war viermal verheiratet und wurde von der Zeitschrift Maxim auf Platz 6 der Liste der lebenden Sex-Legenden geführt. Es wurde gesagt, dass Nastase mit mehr als 2.500 Frauen geschlafen hat.

>

Vermögen: $15 Millionen
Geburtsdatum: Jul 19, 1946 (74 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 11 in (1.82 m)
Beruf: Tennisspieler
Nationalität: Rumänien
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.