AndroidKosmos | Super Mario Run für Android im Play Store vorregistrierbar 3

Gestern war wieder Apples großer Tag und man stellte auf der eigenen Keynote wieder seine neue Hardware vor.

Auch als Android-Blog schaut man natürlich mal zum Apple-Lager rüber aber ganz ehrlich diese überschwengliche selbstadelung von Apple tue ich mir nicht an. Mir reicht da ein Ticker oder grober Überblick der Neuigkeiten. So richtig vom Hocker hat es mich aber wieder nicht gehauen. Aber da war dann dieser kleine Moment, der mein Oldshool-Gamerherz höher schlagen ließ. Es erschien das kleine Männchen mit der blauen Hose, roten Pullover, weiße Handschuhe und roten Hut. Richtig, ich rede von Super Mario. Früher in meiner Jugend auf der Nintendo Konsole ewig gezockt und jetzt taucht es mal eben auf der Apple Keynote auf, geil.

super-mario-run-640x360

Das neue Game Super Mario Run erscheint allerdings erstmal exklusiv nur auf Apple iOS. Schade, dass man hier immer noch das eine oder andere Betriebssystem-Lager so bevorzugt. Eigentlich bringen Game-Entwickler die Spiele schon relativ gleichzeitig auf den unterschiedlichen OS raus. Aber vermutlich hat man hier wegen der Keynote irgendwelche Absprache gemacht.

Nun sei es drum, wenigstens wurde jetzt offiziell bestätigt, dass das Game auch für Android erscheinen wird, allerdings doch sehr viel später. So hat Nintendo jetzt gegenüber Kotaku bestätigt, dass Super Mario Run auch für Android in Planung ist. Das Spiel erscheint im Dezember 2016 im iTunes App Store und für Android erst irgendwann in 2017.

super-mario-run_game

Super Mario Run im Google Play Store

Ab jetzt ist auch eine Vorregistrierung des Spiels im Play Store möglich.

Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot

 

Super Mario Run Gameplayvideo

 

Quelle: Kotaku