AndroidKosmos | Test / Review: Teufel MOVE BT In-Ear Bluetooth Kopfhörer 1
WerbungGearbest  promotion

In unseren heutigen Testbericht schauen wir uns die Teufel MOVE BT In-Ear Kopfhörer an.

Die MOVE BT sind die ersten Bluetooth In-Ear Kopfhörer der berliner Audioschmiede, welche auf der IFA 2016 von Teufel vorgestellt wurden. Somit ergänzt man sein Portfolio auch mit Bluetooth Kopfhörern.

Wir bedanken uns bei Teufel für das Bereitstellen der MOVE BT Kopfhörer.

Verpackung und Inhalt

Die MOVE BT kommen in der typischen schwarzen Box mit Schriftzug und Teufel Logo.

Nimmt man den Deckel ab, sticht einem die Tragetasche, eine Röhre und ein Klipp ins Auge. Unter der Tasche befindet sich noch die Bedienungsanleitung. Der kleine Kleiderklipp kann einfach am Kabel befestigt werden, um Reibungsgeräusche an der Kleidung zu verhindern.

Die Röhre enthält jeweils vier unterschiedliche Ohrgummi-Größen, damit man die Kopfhörer perfekt seine Ohrgröße anpassen kann. Die Röhre dient aber gleichzeitig auch für die Reinigung der Ohrgummis. Diese wird dann einfach mit etwas Reinigungs-Flüssigkeit gefüllt, dann legt man die Gummis einfach ein und schüttelt die Röhre zum Reinigen.

teufel_move_bt_kopfhoerer_3109

In der Tasche selbst befinden sich dann die eigentlichen Kopfhörer. Die Kopfhörer selbst sind in einer Art Wickelhilfe aus Gummi befestigt, wo man das Kabel dann auch wieder sauber verstauen kann, falls gewünscht.

 

Material und Design

Test / Review: Teufel MOVE BT In-Ear Bluetooth Kopfhörer | AndroidKosmos image 9

Das Gehäuse der In-Ears ist zur Hälfte aus Aluminium und Kunststoff und fühlen sich sehr wertig an. Der Übergang zum Kabel ist an der Unterseite an einem Kunststoff-Stück. Darüber die   Seitenmarkierungen R(echts) und L(inks). Die Kopfhörer sind absolut sauber verarbeitet. Das Gehäuse ist etwas länglicher als bei den üblichen Teufel Kopfhörer. Zusätzlich sind die MOVE BT auch Spritzwasser nach IP54-Norm geschützt, was gerade Sportlern zu Gute kommt. Das schützt z.B. vor Schweiß oder auch dem einen oder anderen Regenschauer.

Die Fernbedienung ist recht weit oben auf der rechten Seite des Kabels angebracht. Die integrierte Multifunktions-Steuerung ist leicht gummiert und jeder Knopf hat ein etwas anderes Merkmal, um auch blind die richtige Taste erfühlen zu können. Rein optisch sehen sie für mich dann nicht so schick aus. Die Steuerung unterstützt Play/Pause, Lautstärke, Titelsprung und Anrufannahme. Das Mikrofon zum Sprechen befindet sich auf der Rückseite. An der Seite kann der gummierte Deckel abgenommen werden, um die Kopfhörer via Micro-USB wieder aufladen zu können. Die MOVE BT benötigen zum vollständiges Aufladen ca. 2 Stunden.

Die MOVE BT verfügen über Bluetooth 4.0 aptX und übertragen damit kabellos Musik in CD-Qualität. Der neue BT 4.0 standard ist zudem energiesparend und ermöglicht eine Reichweite bis zu 10m. Die angegeben 30m von Teufel habe ich damit allerdings nicht geschafft. Die Kopfhörer verbinden sich via Bluetooth sehr schnell mit dem Smartphone und als Akkulaufzeit gibt Teufel 20 Stunden an je nach Lautstärke. Der Akku-Typ ist Lithium-ION.

teufel_move_bt_kopfhoerer_3118

 

Tragekomfort

Hat man das passende Ohrgummi gefunden, tragen sich MOVE BT angenehm und sind fest im Ohr. Der Tragekomfort ist natürlich immer etwas subjektiv und jedes Ohr ist natürlich anders. Man kann aber auf den Fotos schon erkennen, dass sie sehr weit aus dem Ohr hervorstehen. Dafür steht dann zusätzlich das Kabel recht weit ab von der Kleidung. Ich weiß nicht ob es von Teufel so gewollt ist aber man verringert so natürlich auch die Reibung an der Kleidung. Beim Joggen bzw. Sport allgemein sollten sie aber nicht herausfallen.

 

Der Klang

Die MOVE BT haben den üblichen Frequenzbereich von 20-20000Hz im mobilen Bereich. Die Empfindlichkeit beträgt 100DB und die Nennimpedanz 16Ohm. Der Treiber ist Neodym und hat einen Durchmesser von 5mm. Soviel zu den Specs.

Test / Review: Teufel MOVE BT In-Ear Bluetooth Kopfhörer | AndroidKosmos image 25

Klanglich haben wir bei den MOVE BT wieder einen typischen Teufel, d.h. besonders der Bass ist sehr präsent und bietet einen guten Tiefgang. Die Mitten etwas zurückhaltender bzw. gehen etwas im Bass unter aber das ist insgesamt noch Ok. Die Höhen sind ausreichend klar und bieten einen guten Ausgleich. Die Bühne ist somit natürlich nicht ganz so breit aber sie machen trotzdem Spaß und dürfte besonders die Sportbegeisterten unter euch ansprechen, denn während des Joggens o.ä. gibt einen der Bass auch den richtigen Kick beim Training. So fühlt sich der MOVE BT im Genre Dance, Elektro, Pop und Rock ziemlich wohl. Besonders der aptX unterstützt hier das Klangbild mit guten Sound.

Von der Seite finde ich die Abstimmung seitens Teufel hier schon richtig gewählt. Wer es mehr ausgeglichen haben möchte, sollte sich dann aber vielleicht eher zu den MOVE PRO greifen.

 

Fazit und Kaufempfehlung

Mit den MOVE BT bekommen wir hier wieder den typischen Teufel serviert, der vor allem durch den stärkeren Bass bestimmt wird. Trotzdem sind die Höhen recht präsent und gleichen die etwas fehlenden Mitten gut aus, so das am Ende ein guter Mix mit dem gewissen Kick rauskommt. Und genau das Klangbild eignet sich gerade hervorragend zum Sport treiben.

Hier geht es weniger darum jedes kleinste Detail und jede Tonlage hören zu können, sondern eher um den gewissen Kick, den ich brauche um beim Sport von In-Ears gepusht zu werden. Deswegen ist das perfekte Einsatzgebiet der MOVE BT für mich eindeutig beim Sport, Fitnessstudio usw. ohne störende Kabel. Der zusätzliche Spritzwasserschutz nach IP54 schützt somit vor Schweiß oder auch mal dem einem oder anderen Regenschauer. Die lange Akkulaufzeit sorgt zudem dazu, dass man nicht ständig an die Steckdose muss.

teufel_move_bt_kopfhoerer_3129

 

Für einen Preis von rund 120 Euro erhält man mit den MOVE BT einen guten Allrounder, der besonders die Sportbegeisterten unter euch ansprechen dürfte.

AndroidKosmos | Test / Review: Teufel MOVE BT In-Ear Bluetooth Kopfhörer 27
Teufel MOVE BT Kopfhörer
Design8.8
Qualität9.2
Ton/Klang9.2
Akkulaufzeit8.8
Zubehör9
Preis-Leistung9
Positiv
Gute Verarbeitung
Akkulaufzeit
Tragetasche
Bluetooth 4.0 mit aptX
Gute Sporttauglichkeit
geschützt nach IP54
Negativ
Design/Verarbeitung Fernbedienung
9
Score
Daniel
Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.