Vermögen: Adam Lambert – wie viel Geld hat Adam Lambert wirklich

Adam Lambert Reinvermögen: Adam Lambert ist ein amerikanischer Liedermacher und Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar verfügt. Lambert, der schon in jungen Jahren auftrat, wurde 2009 international bekannt, als er in der achten Staffel von „American Idol“ den zweiten Platz belegte. Sein erstes Studioalbum, „For Your Entertainment“ (2009), debütierte auf Platz 3 der „Billboard“-Charts. Adam hat mehr als 3 Millionen Alben verkauft, und seit 2011 arbeitet er mit der Band Queen zusammen.

< Adam Lambert wurde am 29. Januar 1982 in Indianapolis, Indiana, als Adam Mitchel Lambert geboren. Während Adams Kindheit war seine Mutter Leila als Dentalhygienikerin tätig, und sein Vater Eber arbeitete als Programmmanager für Novatel Wireless, aber Leila wechselte später ihre Karriere zur Innenarchitektur. Lamberts jüngerer Bruder, Neil, wurde geboren, nachdem die Familie nach San Diego, Kalifornien, umgezogen war. Adams Mutter ist Jüdin, und er besuchte als Kind eine hebräische Schule.

Mit 9 Jahren begann Lambert in Stücken des Metropolitan Educational Theatre Network aufzutreten und trat anschließend in professionellen Produktionen von „You’re a Good Man, Charlie Brown“, „Peter Pan“, „Hello, Dolly“ und „Grease“ auf. Während er die Mount Carmel High School besuchte, sang Adam mit der Jazzband der Schule, trat dem Chor bei und spielte in Schulaufführungen mit. Nach seinem Abschluss zog er nach Orange County, um die California State University in Fullerton zu besuchen, brach den Studiengang jedoch nach 5 Wochen ab und zog nach Los Angeles, um sich stattdessen auf seine Karriere zu konzentrieren.

<Lamberts erster professioneller Job war ein 10-monatiger Auftritt auf einem Kreuzfahrtschiff mit 19 Jahren, und 2 Jahre später wurde er in einer europäischen Tourneeproduktion von „Hair“ gecastet. Im Jahr 2004 spielte Adam den Joshua in einer Kodak-Theaterproduktion von „Die Zehn Gebote“: The Musical“ mit Val Kilmer in der Hauptrolle, und im folgenden Jahr wurde er als Ensemblemitglied und Zweitbesetzung für Fiyero in einer Tournee-Produktion von „Wicked“ gecastet (er wiederholte diese Rollen 2007 in einer Produktion in Los Angeles). Im Jahr 2009 nahm Lambert an der achten Staffel von „American Idol“ teil und wurde von der Jury durchweg gelobt und erhielt sogar stehende Ovationen von Simon Cowell für seine Darbietung von „Mad World“. Obwohl Adam am Ende Zweiter hinter Kris Allen wurde, ist er einer der beliebtesten „American Idol“-Kandidaten geblieben, und MTV hat ihn 2009 auf Platz 5 der Liste „The 10 Greatest ‚American Idol‘ Contestants of All Time.“

eingestuft.

Lambert verfolgte seinen Run auf „American Idol“ mit seinem Debütalbum „For Your Entertainment“, das im November 2009 veröffentlicht wurde und die internationalen Hitsingles „Whataya Want from Me“ und „If I Had You“ enthielt. Das Album brachte ihm eine Grammy-Nominierung für die beste männliche Pop-Gesangsdarbietung ein und wurde in den USA und Finnland mit Gold und in Kanada, Australien und Neuseeland mit Platin ausgezeichnet. Adam hat drei weitere Studioalben veröffentlicht, „Trespassing“ (2012), „The Original High“ (2015) und „Velvet“ (2020), und er hat mehr als 5 Millionen Singles verkauft. Nach einem Auftritt mit Mitgliedern von Queen bei „American Idol“ im Jahr 2011 war er als Leadsänger der Band bei den MTV Europe Music Awards tätig. Queen + Adam Lambert spielten ihr erstes offizielles Konzert im Juni 2012. 2016 veröffentlichten sie das Album „Live in Japan“ und begannen zwischen 2012 und 2020 fünf Tourneen.

Adam war in mehreren Fernsehsendungen zu sehen, darunter „Project Runway“ (2011), „Pretty Little Liars“ (2012) und „RuPaul’s Drag Race“ (2014). Er hatte eine wiederkehrende Rolle in „Glee“, spielte Elliot „Starchild“ Gilbert in 5 Episoden in den Jahren 2013 und 2014, und er spielte die Rolle des Eddie in der „Rocky Horror Picture Show“ des Fox-Netzwerks: Let’s Do’s Do the Time Warp Again“ im Jahr 2016.

(Foto von Noam Galai/Getty Images)

<Adam ist offen schwul und war von November 2010 bis April 2013 in einer Beziehung mit der finnischen Fernsehpersönlichkeit Sauli Koskinenm und von März bis November 2019 mit dem Model Javi Costa Polo.

>(Foto von Noam Galai/Getty Images)>

Lambert ist für seine Wohltätigkeitsarbeit bekannt und hat Organisationen wie DonorsChoose, MusiCares, charity:water und The Trevor Project unterstützt. Im Jahr 2013 wurde er mit einem Unity Award der We Are Family Foundation für das Musizieren mit friedlichen Botschaften geehrt. Im Jahr 2019 gründete Adam seine eigene Wohltätigkeitsorganisation, die Feel Something Foundation, die die LGBTQ+-Menschenrechte unterstützt. Er hat an mehreren Konzerten für wohltätige Zwecke teilgenommen, darunter eine Aufführung 2012 mit Queen und Elton John, um Spenden für die Olena Pinchuk ANTIAIDS Foundation zu sammeln, eine Benefizveranstaltung 2012 für Marylanders for Marriage Equality und ein Make-A-Wish Foundation Ball 2013. Lambert trat auch bei der Wohltätigkeitssingle „Hands“ auf, die Familien zugute kam, die von den tragischen Massenschüssen im Nachtclub Orlando’s Pulse im Jahr 2016 betroffen waren.

<Im Jahr 2009 erhielt Lambert den Teen Choice Award für den männlichen Reality/Varieté-Star und den Young Hollywood Award für den Künstler des Jahres. Im Jahr 2010 gewann er den UR Fav International Video Award für „Whataya Want from Me“ bei den kanadischen MuchMusic Video Awards. Im Jahr 2013 erhielt er den Davidson/Valentini Award bei den 24th Annual GLAAD Media Awards und gewann außerdem den GLAAD Award for Outstanding Music Artist. Adam wurde 2009 in Barbara Walters‘ „10 Most Fascinating People“-Special aufgenommen, und im darauf folgenden Jahr wurde er von der Zeitschrift „People“ zu einem der schönsten Menschen gekürt.

< Im Jahr 2014 zahlte Lambert 3 Millionen Dollar für ein 3.800 Quadratfuß großes Haus in den Hollywood Hills. Er brachte es 2017 für 4 Millionen Dollar auf den Markt und notierte es dann im Mai 2019 für 3,35 Millionen Dollar wieder an der Börse; im Januar 2020 wurde es vom Markt genommen und im darauf folgenden Monat bei einem anderen Makler für 3,35 Millionen Dollar wieder notiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.