Vermögen: Keiichi Tsuchiya – wie viel Geld hat Keiichi Tsuchiya wirklich

Keiichi Tsuchiya Nettovermögen: Keiichi Tsuchiya ist ein japanischer Profi-Rennfahrer, der ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar hat. Keiichi Tsuchiya wurde im Januar 1956 in Tomi, Nagano, Japan geboren. Er wird der Drift-König genannt und hat dazu beigetragen, das Driften als Motorsport zu popularisieren. Tsuchiya ist auch für seine Zungen- oder Passfahrten bekannt. Er ist berühmt für das Fahren mit seinem Toyota AE85 Sprinter Trueno Auto. Tsuchiya ist auch ein Berater für den Comic und Manga Initial D, in dem die Figur Takumi Fujiware nach ihm gestaltet ist. Er nahm von 1994 bis 2000 am 24-Stunden-Rennen von Le Mans teil, wo er 1999 den zweiten Platz belegte. Tsuchiya trat für das Team Kunimitsu Honda, das Toyota Team Europe, das Team Lark McLaren und das TV Asahi Team Dragon an. Er begann 1977 mit dem Rennsport in der Fuji Freshman Serie. Tsuchiya spielte auch einen alten Fischer in dem Film The Fast and the Furious: Tokyo Drift aus dem Jahr 2006.

>

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: 1956-01-30
Geschlecht: Männlich
Beruf: Rennwagenfahrer, Schauspieler
Nationalität: Japan
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.