Xiaomi möchte in den US-Markt einsteigen 3
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Xiaomi hat schon einmal darüber gesprochen in Zukunft in den US-Markt einsteigen zu wollen.

 

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Der Xiaomi Präsident Bin Lin hat das Thema jetzt noch aufgegriffen und gesagt, dass man aktiv an einem Einstieg im US-Markt arbeitet.

Bild von recode.net
Bild von recode.net

Lin erwähnte während der WSJDLive-Konferenz, dass man vorrangig den Verkauf der Smartphones Mi Note und Mi Note Pro in den USA anstrebt. Denn das Mi Note Pro Flaggschiff bietet die dafür überzeugende Hardware, wie ein QHD-Display, den Snapdragon SoC 810, 4 GB RAM und eine 13MP OIS Hauptkamera. Somit scheint für Xiaomi der Weg in den USA aktuell erstmal nur über seine Flaggschiffe erfolgen zu können.

xiaomi-mi-note-4

Xiaomi hat wie immer große Ziele und Visionen. Nach dem guten Einstieg in Indien möchte man das Unternehmen weiter expandieren. Schon dieses Jahr soll es Xiaomi schaffen sich 14 Prozent Marktanteil in Indien sichern zu können. Insgesamt hat man es geschafft den weltweiten Umsatz auf 34% in den ersten sechs Monaten zu steigern.

Und wie wir seit dem letzten Event Xiaomi stellt Mi TV 3, Soundbar, Subwoofer, Mi TV Box und eigenen Ninebot (Art Segway) offiziell vor wissen, begnügt sich Xiaomi auch nicht nur von den Smartphones, sondern will auch andere und neue Märkte erschließen.

Lin sagte: “We are really focusing on smartphones at the center of all the devices that we launch. Consumers will enjoy all the services we provide through the phone.”

2015.10.19_MiTV3 Ninebot mini 1024x512 19Oct 1pm.050 Xiaomi_mitv3_12

Wir sind ebenfalls der Meinung das Xiaomi hier alle Möglichkeiten hat auch in den USA und generell weltweit sehr erfolgreich zu sein. Sie schaffen es immer wieder alle auch mit neuen Produkten zu überraschen. Wenn man dann dort auch die gleiche Preispolitik, wie in China betreibt, kann das nur erfolgreich werden.

 

Quelle: recode via androidauthority

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.