Moto G5: neues Smartphone offiziell vorgestellt #PremiumForAll 2
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Heute war es dann soweit und Lenovo hat das neue Moto G5 und G5 Plus offiziell auf der MWC 2017 vorgestellt.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Auch hier waren die meisten Informationen und Bilder der Geräte bereits im Vorfeld geleakt worden. Wir haben insgesamt zwei Varianten des “Moto G5”, eine etwas leistungsschwächere und mit dem “G5 Plus” eine stärkere Variante.

Moto G5

Moto G5 Plus

Das G5 Plus hat einen 2Ghz Snapdragon 625 (MSM8953) von Qualcomm. Der interne Speicher beträgt 32GB und kann noch per microSD-Karte um bis zu 128GB erweitert werden. Weiter hat man die Auswahl zwischen zwei Arbeitsspeichervarianten, eine mit 2GB RAM und eine mit 3GB RAM. Das Display ist 5,2 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1980 x 1080 Pixeln (424ppi).

Die Hauptkamera löst mit 12 Megapixeln und besitzt einen Dual-Autofokus, F/1.7 Blende (1.4um Pixel). Mit der F/1.7 Blende sollten man besonders bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen hinbekommen. Zumindest bei der Blendengröße ist man auf Höhe des Samsung Galaxy S7, ob das dann in der Praxis ebenbürtige Fotos schießt, bleibt abzuwarten. Die Frontkamera löst mit 5MP Frontkamera und hat eine F/2.2 Blende + Weitwinkel. Bei der Konnektivität haben wir Wi-Fi 802.11 a/b/g/n (2.4 GHz + 5 GHz) und Bluetooth 4.2. Der Fingerabdrucksensor ist in dem physischen Homebutton integriert. Die Akkukapazität beträgt 3.000mAh und das Gewicht 144,5g.

 

 

Moto G5

Das Moto G5 besitzt ein 5 Zoll FullHD 1080p Display (441ppi). Der Prozessor ist ein 1,4GHz Snapdragon 430, 16GB internen Speicher (erweiterbar per microSD bis max. 128GB) und wahlweise 2 oder 3 GB Arbeitsspeicher. Die Kamera hat 13 Megapixel und eine F/2.0 Blende mit PDAF und LED-Blitz. Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf und hat eine F/2.2 Blende mit Weitwinkel.

Wi-Fi gibt es mit 802.11 a/b/g/n und Bluetooth 4.2. Die Akkukapazität beträgt 2.800mAh und ein Fingerabdrucksensor auf dem Homebutton ist ebenfalls vorhanden. Der Anschluss des Moto G5 ist microUSB und wird ab Werk mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert. Bei den Farben stehen “Lunar Gray” oder “Fine Gold” zur Auswahl.

 

Moto G5 und G5 Plus Preise

Das Moto G5 soll in der 32GB + 2GB RAM-Variante ab 199 Euro losgehen und das Moto G5 Plus ab ca. 219 EUR für 32GB + 2GB RAM und 279 EUR für 32GB + 3GB RAM. Vekaufsstart soll im Sommer 2017 sein.

überMoto G5
QuelleMoto G5 Plus
Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.