Mal wieder Zeit für einen frischen Leak: Nubia Z17 mini Bilder verraten erste technische Daten des Smartphones.

Wobei das „Mini“ sich in diesem Fall wohl nicht auf die Akkukapazität beziehen kann, denn das „Nubia Z17 Mini“ kommt hier mit einem gewaltigen 5.000mAh Akku daher.

Aber auch die restlichen Daten lesen sich schon mal sehr gut, so soll das Nubia Z17 mini ein 5,2 Zoll FullHD-Display besitzen mit einer Auflösung von 1980*1080 Pixel. Als Prozessor rechnet man mit dem 1,95GHz Snapdragon 653 MSM8976 Pro (4x 1,95GHz Cortex-A72 + 4×1,4GHz Cortex-A53) und Adreno 510 GPU von Qualcomm. Leistung sollte auf jeden Fall damit schon mal dicke reichen. Dazu gibt es noch 64GB internen Speicher, der noch auf max. 128GB via microSD erweitert werden kann. Der Arbeitsspeicher beträgt ordentliche 3GB RAM. Eine Dual-Kamera wird aber nicht wie vorher angenommen integriert sein. Auf der Rückseite befindet sich dann noch der Fingerabdrucksensor.

Mehr ist leider bis jetzt nicht zu erkennen. Das Nubia Z17 mini soll 2.699 Yuan, also umgerechnet ca. 362 Euro kosten, was definitiv für zu hoch angesetzt ist, wenn der Preis tatsächlich stimmen sollte. Was meint Ihr?